Angebote für das gesamte Hochschulpersonal

‌Für das gesamte Hochschulpersonal

Ihre Ansprechpartnerin

Tanja Zehmke

Sprechzeiten
Mo, Do + Fr 08:00 - 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Telefon  0431 880-1157
E-Mail tzehmke@uv.uni-kiel.de

______________________________________________________________________

Download Kursprogramm HSP - Allgemein August bis Dezember 2018

 

Angebote in Kürze

19.06.2019 - MS Office - OneNote - Das digitale Notizbuch

19.06.2019 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer: A191019

ANMELDUNG


Kursbeschreibung
In Outlook, Word, Excel oder anderen Office Programmen möchte man immer mal wieder Notizen zur aktuellen Arbeit erstellen, diese aber nicht direkt ins Word Dokument oder die Excel Tabelle schreiben. Da hilft OneNote!
OneNote ist eine geniale Notizen-Anwendung die sich unter anderem perfekt mit den Office Pro-grammen verknüpfen lässt. Selbst Synchronisierungen z.B. mit Ihrem Laptop oder Ihrem Smartphone sind möglich, vorausgesetzt Sie haben ein Microsoft Konto.

Inhalte und Lernziele

  • Einfache Notizen in OneNote erstellen
  • Notizen kategorisieren und ordnen
  • Notizen mit anderen Office Programmen – Outlook, Word usw. - verknüpfen
  • Vorteile eines Microsoft Kontos
  • Notizen mit dem Laptop oder dem Smartphone synchronisieren

 

Dozent
Marco Naumann

Gebühren
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
75,00€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19.06.2019 - Projektmanagement im Sekretariat - Mit Struktur ans Projekt! Fachkenntnisse für Kolleg*innen, die Projektverantwortliche aktiv unterstützen möchten

19.06.2019 von 09:00 bis 16:30

Wissenswertes zur professionellen Unterstützung der Vorgesetzen

Kursnummer: A191065

ANMELDUNG



Aufgrund der positiven Bewertung im letzten Semester bieten wir diesen eintägigen kompakten Workshop erneut an.

Ziel des Workshops
In diesem Workshop erwerben Sie grundlegende Fachkenntnisse, mit denen Sie die/den Projektverantwortliche/n aktiv unterstützen können. Sie erfahren, mit welchen Tools Projekte geplant, regelmäßig überprüft und realisiert sowie Projekt-Meetings durchgeführt, in Kurzfassung dokumentiert und Ergebnisse nachverfolgt werden können.

Ihr Nutzen
Nach diesem Seminar haben Sie einen kompletten Überblick über die wichtigsten Eckpunkte des Projekt-Managements erhalten und können dadurch Ihre/n Vorgesetzte/n professionell unter¬stützen.

Themenschwerpunkte 

  • Was bedeutet „Projektmanagement“ 
  • Charakteristika von Projekten und Vorstellung der Projektphasen
  • Zwingende Inhalte eines Projektauftrages
  • Besonderheiten der Durchführungsphase
  • Projekt-Meetings: Von der Standard-Agenda über die „Projekt-Ampel“ bis zur Nachbereitung
  • Erforderliche Inhalte des Projekt-Abschlussberichtes
  • Gründe, warum Projekte scheitern
  • Welche Aufgaben könnte ein Projekt-Assistent / eine Projekt-Assistentin übernehmen?
  • Anforderungsprofil Projekt-Assistent/in

 

Zielgruppe

Alle Kolleginnen und Kollegen die Projekte unterstützen

Referentin

Christa Jannusch-Hegener, Office-Management & Organisationsberatung

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 125€

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19.06.2019 - MS Office - OneNote - Das digitale Notizbuch

19.06.2019 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer: A191019

ANMELDUNG


Kursbeschreibung
In Outlook, Word, Excel oder anderen Office Programmen möchte man immer mal wieder Notizen zur aktuellen Arbeit erstellen, diese aber nicht direkt ins Word Dokument oder die Excel Tabelle schreiben. Da hilft OneNote!
OneNote ist eine geniale Notizen-Anwendung die sich unter anderem perfekt mit den Office Pro-grammen verknüpfen lässt. Selbst Synchronisierungen z.B. mit Ihrem Laptop oder Ihrem Smartphone sind möglich, vorausgesetzt Sie haben ein Microsoft Konto.

Inhalte und Lernziele

  • Einfache Notizen in OneNote erstellen
  • Notizen kategorisieren und ordnen
  • Notizen mit anderen Office Programmen – Outlook, Word usw. - verknüpfen
  • Vorteile eines Microsoft Kontos
  • Notizen mit dem Laptop oder dem Smartphone synchronisieren

 

Dozent
Marco Naumann

Gebühren
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
75,00€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

20.06.2019 - Ausbildung zur/zum Sicherheitsbeauftragten

20.06.2019 von 09:00 bis 16:30

Dozentin: Martina Hefner

Zielgruppe

Neu bestellte Sicherheitsbeauftragte der CAU und Interessierte

Kursbeschreibung

Dieses Seminar bereitet Sie auf Ihre Aufgabe als Sicherheitsbeauftragte vor.

Lernziele

  • Aufgaben und Leistungen der Gesetzlichen Unfallversicherung
  • Arbeitsschutzrecht
  • Organisation des Arbeitsschutzes
  • Aufgaben, Rechte und Pflichten der Sicherheitsbeauftragten
  • Gefährdungen erkennen
  • Schutzmaßnahmen – das STOP-Prinzip
  • Sichere Arbeitsstätten (Brandschutz, Flucht- und Rettungswege, 1. Hilfe)

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 20.06.2019, von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Martina Hefner
  • Kursnummer: A191077
  • Gebühr: 125,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn
     

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Noch Fragen?
Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?
Nehmen Sie per Mail Kontakt zur Stabsstelle Sicherheitsingenieur,
Frau Hefner auf. mhefner@uv.uni-kiel.de

 

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

27.06.2019 - Mensch ärgere Dich nicht - Das Statusspiel im beruflichen Alltag

27.06.2019 von 09:00 bis 14:00

Kursnummer: A191020

Der Kurs ist leider ausgebucht. Eine Anmeldung ist lediglich auf der Warteliste möglich.

ANMELDUNG


Kurzbeschreibung

Kennen Sie die Situation? Sie gehen im Park spazieren, eine Person kommt Ihnen entgegen und sieht Sie an.
Sie schauen zurück, aber ein komisches Gefühl breitet sich in der Magengegend aus, als würde ein Magnet an Ihrem Kopf ziehen, bis sie den Blick abgewendet haben.
Wer auch immer den Blick abgewendet hat, hat sich höchstwahrscheinlich in einem stattgefundenen Statusspiel untergeordnet. 
Statusspiele finden in allen alltäglichen Situationen statt und sind u.a. ein Ergebnis aus dem Zusammenspiel von Körpersprache, Stimme und der Wortwahl.
Im beruflichen Alltag können Statusspiele für angenehme, aber auch für unangenehme Situationen sorgen.
Eine gestärkte Sensibilität für Statusspiele sorgt dafür, dass man aufkeimende Konflikte erkennen und ggf. durch leichte Änderung des Auftretens für eine Schlichtung des Konflikts sorgen kann.

Die oben genannte Sensibilität kann aber auch dafür sorgen, dass man in Verhandlungssituationen schneller zum Ziel kommt oder in Diskussionen souveräner wirkt.

In dem 5-Stündigen Seminar lernen Sie das Modell der Statusspiele kennen, beschäftigen sich damit, was den Staus innerhalb einer Kommunikation beeinflusst und haben Gelegenheit, Situationen aus Ihrem beruflichen Kontext durchzuspielen.
So schärfen Sie Ihre Sensibilität für die Wirkung von Status auf Ihre Kommunikation und für Änderungsmöglichkeiten.

Referent
Dirk Bock

Anmeldeschluss:
14 Tage vor Seminarbeginn

Zertifikatsprogramm
Modul F2

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75,00€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

27./28.06.2019 PowerPoint 2016 - Professionell Präsentieren

27.06.2019 um 09:00 bis 28.06.2019 um 13:00

Workshop an 2 Vormittagen

Kursnummer: A191013

ANMELDUNG


 
Kursbeschreibung
Der Overheadprojektor ist Vergangenheit. Präsentationen erstellt man heute mit PowerPoint. Wir erstellen in diesem Seminar eine ansprechende Präsentation und lernen dabei die Vielfältigkeit des Programms kennen. Dazu gehören Folienübergänge, Animationen und multimediale Möglichkeiten.
Ein wichtiges Thema ist auch das Präsentieren. Sie erhalten interessante Tipps zum Umgang mit der Technik damit es während der Präsentation keine unerwünschten Überraschungen gibt.
 
Inhalte
  •     Die Planung einer PowerPoint Präsentation
  •     Folienlayout – Vorlage oder manuell
  •     Folien gestalten – Bilder, Diagramme usw.
  •     Folienübergänge und Animationen sinnvoll einsetzen
  •     Der Präsentationsmodus
  •     Geniale Tipps und Tricks für die Präsentation
  •     Fragen der Teilnehmenden

 

Zielgruppe
Alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die über gute Windows-Kenntnisse verfügen und PowerPoint am Arbeitsplatz effektiv nutzen möchten.

Referent
Marco Naumann

Anmeldeschluss
14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühren
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
125,00€

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

27.06.2019 - Mensch ärgere Dich nicht - Das Statusspiel im beruflichen Alltag

27.06.2019 von 09:00 bis 14:00

Kursnummer: A191020

Der Kurs ist leider ausgebucht. Eine Anmeldung ist lediglich auf der Warteliste möglich.

ANMELDUNG


Kurzbeschreibung

Kennen Sie die Situation? Sie gehen im Park spazieren, eine Person kommt Ihnen entgegen und sieht Sie an.
Sie schauen zurück, aber ein komisches Gefühl breitet sich in der Magengegend aus, als würde ein Magnet an Ihrem Kopf ziehen, bis sie den Blick abgewendet haben.
Wer auch immer den Blick abgewendet hat, hat sich höchstwahrscheinlich in einem stattgefundenen Statusspiel untergeordnet. 
Statusspiele finden in allen alltäglichen Situationen statt und sind u.a. ein Ergebnis aus dem Zusammenspiel von Körpersprache, Stimme und der Wortwahl.
Im beruflichen Alltag können Statusspiele für angenehme, aber auch für unangenehme Situationen sorgen.
Eine gestärkte Sensibilität für Statusspiele sorgt dafür, dass man aufkeimende Konflikte erkennen und ggf. durch leichte Änderung des Auftretens für eine Schlichtung des Konflikts sorgen kann.

Die oben genannte Sensibilität kann aber auch dafür sorgen, dass man in Verhandlungssituationen schneller zum Ziel kommt oder in Diskussionen souveräner wirkt.

In dem 5-Stündigen Seminar lernen Sie das Modell der Statusspiele kennen, beschäftigen sich damit, was den Staus innerhalb einer Kommunikation beeinflusst und haben Gelegenheit, Situationen aus Ihrem beruflichen Kontext durchzuspielen.
So schärfen Sie Ihre Sensibilität für die Wirkung von Status auf Ihre Kommunikation und für Änderungsmöglichkeiten.

Referent
Dirk Bock

Anmeldeschluss:
14 Tage vor Seminarbeginn

Zertifikatsprogramm:
Modul F2

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75,00€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

15.08.2019 - Brush up your English skills! Basic English - Intensive - Level A1/A2

15.08.2019 von 09:00 bis 16:30

Kursnummer: A192053

ANMELDUNG


 

Dieser englische, vielseitig gestaltete Praxistag auf leichtem Sprachniveau richtet sich an alle Mitarbeiter*innen der CAU, die ihre bereits rudimentär vorhandenen Englischkenntnisse anwenden, auffrischen und erweitern möchten.
Sie re-aktivieren Ihr Sprachwissen und bauen Ihren aktiven Wortschatz aus. Mit vielen leichten und vielseitigen Übungen werden Sie staunen, wie Ihre Sprachkompetenz wächst.
Ziel dieser interaktiven English-Only-Veranstaltung ist es, Sie beruflich in Ihrer Sprachanwendung zu motivieren und zu unterstützen.
‚You only lose if you don’t try.‘

Schwerpunkte:

  • When just a smile is not enough…
  • Socializing
  • Getting and giving information
  • Hitting the Right Tone
  • Smalltalk: Do’s and Don’ts
  • Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben, einfache Grammatik
  • Aktivierung des aktiven und Re-Aktivierung des passiven Wortschatzes

 

Zielgruppe
Alle Mitarbeiter*innen, die ihre Englischkenntnisse auffrischen möchten.

Referentin
Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühren
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
125,00€.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

20.08.19 - Das Auftrittscoaching: Souverän und überzeugend in der Wirkung vor Publikum

20.08.2019 von 09:00 bis 16:30

Kursnummer: A192007

ANMELDUNG


 

Kursbeschreibung

Würden Sie gerne einmal konkretes und konstruktives Feedback zu Ihrer Wirkung beim Präsentieren / Dozieren / Vortragen an der CAU bekommen?
Dieser Workshop offeriert Ihnen die Gelegenheit, entweder das Präsentationsprinzip ‚Elevator Pitch‘ oder die ‚Kurzrede‘ methodisch kennenzulernen – und vor Publikum auszuprobieren.

Elevator Pitch

  • Die innere Haltung – Das Gerüst für eine gelungene Präsentation
  • Statusspiel in der Kurzpräsentation – Seriosität vs. Provokation – Was geht wie?
  • Um die Ecke denken. Bildhaft vermitteln


Kurzrede

  • Sehen und Gesehen werden: Präsenzelemente
  • Körpersprache, Stimme, Blickkontakt: Ausdruck und Nachdruck
  • Was genau möchte ich meinem Publikum in kurzer Zeit vermitteln?


Ihr Nutzen

  • Sie lernen leicht anwendbare und effektive Präsentationsmethoden kennen
  • Sie erfahren Neues über Ihre Wirkung beim Sprechen vor Publikum
  • Sie bekommen praxisnahe Impulse für Ihre Arbeit


Zielgruppe
Alle, die ihre Didaktik und Wirkung vor Publikum erweitern möchten

Referenten

Dirk Bock: geprüfter Businesstrainer BDVT, zertifizierter Businesstrainer Bridgehouse Akademie (BCTP), Diplom-Betriebswirt FH, geschäftsführender Gesellschafter der accelerate GmbH, Neumünster. Seit 30 Jahren Darsteller an verschiedenen Theaterbühnen

Christine Gribat: Trainings – Seminare –Workshops – Vorträge
Diplom Sozialpädagogin (FH). Seit  25 Jahren selbständig  als Pädagogin, Beraterin, Gruppen- und Prozessleiterin.Managementtrainings, Erwachsenenbildung,  Persönlichkeitsentwicklung deutschlandweit auf Deutsch und Englisch

Zertifikatsprogramm
Module F5, H4

Gebühr
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 125,00€.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

21.08. - 09.10.2019 - Extend your knowledge! Basic English plus - Level A2/B1, vormittags

21.08.2019 um 10:00 bis 09.10.2019 um 12:00

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Kursnummer: A192054

ANMELDUNG



Kursbeschreibung

Dieser fortlaufende Englischkurs richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU, die bereits über englische Grundkenntnisse verfügen und ihr Sprachwissen vertiefen, erweitern und ausbauen möchten. Sie gewinnen Sicherheit im eigenen Ausdruck und im Verständnis der Sprache – und gehen leichter, aktiver und professioneller mit Situationen um, in denen Ihre Englischkenntnisse gefragt sind.

Schwerpunkte

  • Everyday’s English
  • People and activities
  • Business Etiquette
  • General Topics
  • Grammar
     

8 Termine jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 21.08
Mittwoch: 28.08
Mittwoch: 04.09
Mittwoch: 11.09
Donnerstag: 19.09
Mittwoch: 25.09
Mittwoch: 02.10
Mittwoch: 09.10

Referentin
Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe 
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die ihre Englischkenntnisse auffrischen möchten.

Anmeldeschluss:
14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
250€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück