Forschungsbasierte Lehre: Von der Theorie zu ersten Umsetzungsideen

14.09.2016 von 13:00 bis 16:30

Sabine Reisas, PerLe Forschungsbasierte Lehre

Kursbeschreibung

Das Format Forschungsbasierte Lehre ermöglicht Studierenden, anhand authentischer Problemstellungen eine forschende Haltung zu entwickeln. Die Studierenden lernen, Annahmen zu hinterfragen sowie Lösungen und Handlungsoptionen zu entwerfen. Zudem werden überfachliche Kompetenzen, wie z. B. methodische Flexibilität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft und der Umgang mit Unbestimmtheit gefördert.

In diesem Workshop werden die Begrifflichkeiten, Herausforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten forschungsbasierter Lehre anhand von Beispielen aus der CAU diskutiert.  

Empfohlen für: Einsteiger_innen, die das Format Forschungsbasierte Lehre einbinden möchten

Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Wissenschaftlichen Weiterbildung / PerLe.

Datum Uhrzeit AE Themen Kursnummer Gebühren*
14.9.16 13.00 bis 16.30 Uhr 4 Hochschuldidaktik Vertiefung F162036 gebührenfrei

*für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind, kostenlos.

 

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück