Hochschulcoaching

13.03.2017 um 09:00 bis 14.03.2017 um 16:30

Helga Hänsler, Beratung-Coaching-Training

Kursinhalt

Coaching im Bereich der Hochschule ist gefragter und wichtiger denn je. Immer mehr Universitäten bieten nicht nur ihren wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sondern auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im administrativen Bereich Coaching im Rahmen einer systematischen Personalentwicklung an. Das Seminar Hochschulcoaching bietet den Teilnehmenden einen Ein- und Überblick zum Thema Coaching. Es werden insbesondere die Basistools und Techniken eingeübt, so dass diese nach dem Seminar sowohl zur Selbstunterstützung bei den eigenen beruflichen Aufgaben als auch zur Unterstützung von Mitarbeitern, Kollegen und Studierenden im Universitätsalltag genutzt werden können.


Die Inhalte des Seminars sind:

  • Lösungs- und zielorientierte Tools und Gesprächstechniken.
  • Die Rolle und die Aufgaben eines Coaches.
  • Geeignete Themen und Anliegen für ein Coaching.
  • Der Coachingprozess.
  • Erst- und Abschlussgespräch eines Coachings.
  • Umsetzung und Intergration des Know-Hows in den bisherigen beruflichen Alltag integriert.


Als Lehrmethoden werden eingesetzt:

  • Minivorträge
  • Praktische Übungen
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Stehgreif- und Rollenspiele
  • Demonstrationen
  • Feedback


Teilnehmerkreis

Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen und Lehrende, die sich für das Thema Coaching interessieren.

Datum Uhrzeit AE Themen Kursnummer Gebühren*
13.3.17 9.00 bis 16.30 Uhr 16 Hochschuldidaktik  Vertiefung, Führung F171006 187,50 €
14.3.17 9.00 bis 16.30 Uhr        

*für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind, kostenlos.

  Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist nur noch auf der Warteliste möglich.

 

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück