Multikulturelle Teams erfolgreich führen

05.07.2017 von 09:00 bis 16:30

Helga Hänsler Coaching-Beratung-Training

Kursinhalt

Es ist wissenschaftlich nicht eindeutig geklärt, ob homogen oder heterogen zusammengesetzte Teams bessere Leistungen erzielen. Empirisch zeigt sich aber im Moment, dass multikulturelle Teams entweder viel bessere oder viel schlechtere Leistungen erbringen als monokulturelle Teams. Und insbesondere die Führungskraft kann eine entscheidende Rolle hierbei spielen. Besondere Aufgaben und Herausforderungen bei der Führung von multikulturellen Teams sind:

  • kulturelle Sensibilität zu entwickeln,
  • Unterschiede in Denk- und Handlungsweisen er- und anzuerkennen,
  • kulturspezifische Fähigkeiten der Teammitglieder produktiv einzusetzen und
  • die interkulturelle Zusammenarbeit zu fördern.

 

Inhalte des Seminars

  • Führungsverhalten und Führungsinstrumente für internationale/multikulturelle Teams
  • Reflexion des eigenen Führungsstils und Erkenntnisse hinsichtlich der Führung von internationalen/multikulturellen Teams
  • Umgang mit unterschiedlichen Denk- und Verhaltensmustern z. B. in Bezug auf Entscheidungen treffen, Arbeitsstruktur, Motivation, Emotionen etc.
  • Entwicklungsstufen multikulturellen Teams kennen und wertstiftend nutzen

Nach dem Seminar werden Sie internationale/mulitkulturelle Teams professioneller und effektiver führen können und sich sicherer im Umgang mit internationalen/multikulturellen Teams fühlen.

 

Datum Uhrzeit Ort AE Themen Kursnummer Gebühren*
5.7.17 9.00 bis 16:30 Uhr wird per E-Mail bekannt gegeben 8

Interkulturelle Kompetenz, Führung

F172004 125 €

* Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück