31.01.2018 - Resilienz - Auch in stürmischen Zeiten gut aufgestellt sein

31.01.2018 von 09:30 bis 17:00

Kursnummer: A181065

ANMELDUNG


 

Kursbeschreibung

Es gibt Zeiten und Momente in unserem Leben, da glauben wir, gelebt zu werden anstatt unser Leben aktiv zu gestalten. Alltagsstress, Arbeitsverdichtung, Aufgabenberge und das Gefühl nie „fertig zu werden“ scheinen unsere täglichen Wegbegleiter zu sein.... Wir alle wünschen uns mit dem Druck des Alltags, den Konflikten, täglichen Belastungen und kritischen Ereignissen leichter fertig zu werden. Wie kommt es, dass manche Menschen besser mit schwierigen Situationen und Krisen umgehen können als andere? Wie kommt es, dass manche Menschen optimistisch und lösungsorientiert nach vorn blicken, während andere dem Pessimismus verfallen oder vielleicht sogar aufgeben? Antworten dazu liefert die Resilienzforschung. Resilienz bezeichnet die mentale Widerstandsfähigkeit, den Herausforderungen des Lebens nicht nur standzuhalten, sondern daran zu wachsen. Sie ist vielfältig, wird häufig als Immunsystem der Seele bezeichnet, ist lern- und trainierbar, ist keine Methode, sondern umschreibt eine Reihe von Strategien.

Das erwartet Sie in diesem Seminar:

  • Einblicke in die Resilienzforschung
  • Bausteine und Wege der Resilienz
  • Bestandsaufnahme: work-life-balance – Ihr Lebensrad
  • Reflexion stressverschärfender Denkmuster
  • Arbeit mit dem „Inneren Team“


Ziele

Ziel soll es sein, eine gelassenere Lebenseinstellung zu gewinnen und die eigene mentale Widerstandsfähigkeit zu stärken, Energietankstellen im Alltag zu entdecken und das eigene „Innere Team“ besser kennenzulernen, um in schwierigen Situationen souverän zu agieren und sich nachhaltig und gesund aufzustellen.

Methode:

  • Trainerinput (Folien, Flipchart)
  • Feedback
  • Austausch
  • Diskussionen
  • praktische Übungen


Referentin: Sabine Kirchner

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 125€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück