Kursangebot für das administrative Personal

05.11. - 10.12.2020 - Online-Seminar: English in the Office: Intermediate ( Level B1/B2)

05.11.2020 um 13:00 bis 10.12.2020 um 15:00

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen, die ihre Englischkenntnisse erweitern und praxisgezielt
anwenden möchten.

Kursbeschreibung

In diesem interaktiven Sprachkurs steht Ihre berufliche Praxis im Vordergrund: In diversen Sprachübungen und thematischen Texten geht es um Ihren Büro-Arbeitsplatz.
Sie ergänzen Ihr englisches Fachvokabular, lernen, moderne Ausdrucksweisen sicher anzuwenden, vergrößern Ihr sprachliches Fingerspitzengefühl und gewinnen Souveränität und Sicherheit im englischsprachigen Kontext.

Lernziele

  • A day in the office: What do you do?
  • On the phone
  • Words that work
  • Stylish Emails
  • Grammar
     

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 05.11. bis 10.12.2020, jeweils von 13:00 - 15:00 Uhr
  • 6 Termine jeweils von 13:00 bis 15:00 Uhr
    Donnerstag: 05.11.
    Donnerstag: 12.11.
    Donnerstag: 19.11.
    Donnerstag: 26.11.
    Donnerstag: 03.12.
    Donnerstag: 10.12.
     
  • Ort: Der Zugang wird spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Christine Gribat
  • Kursnummer: A202085
  • Gebühr: 360,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

01.12.2020 - Workshop – „Datenschutz und Datensicherheit“

01.12.2020 von 09:00 bis 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Kursbeschreibung

Jeder hat schon mal etwas von Gefahren durch Viren, Trojanern usw. gehört. Auch von gefährlichen E-Mails ist immer mal wieder die Rede und dennoch wird mit digitalen Daten nur allzu oft viel zu unvorsichtig umgegangen!
In diesem Kurs wird thematisiert, worin die Gefahr überhaupt besteht und in welchen Arbeitsbereichen sie besonders hoch ist. Man kann sich nicht zu 100% schützen aber mit einigen Regeln und Tipps reduziert man die Wahrscheinlichkeit erheblich tatsächlich einmal von einem Datenverlust oder einer Spionage betroffen zu sein.

Lernziele

  • Verständnis für unterschiedliche Gefahren durch das Internet, E-Mail Austausch, W-LAN Nutzung und anderen Bereichen des Datenaustausches
  • Wichtige Regeln für den Umgang mit E-Mails
  • Den eigenen Rechner bestmöglich schützen
  • Umgang mit Zugangsdaten und Passwörtern
  • Was macht ein Antivirenprogramm und welches ist das Richtige?
  • Was tun, wenn es einen erwischt hat?
  • Datensicherung und Backup-Systeme
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 01.12.2020, von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202028
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

02.12.2020 - Excel 2016 „Professionelle Auswertungen mit Privot Tabellen

02.12.2020 von 09:00 bis 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Excel Daten auswerten müssen. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Excel-Einführungskurs bzw. Grundkenntnisse im Programm Excel.

Kursbeschreibung

Große Listen sind meist sehr unübersichtlich. Um Informationen zu erhalten, die man benötigt, muss man nicht selten viele umständliche Arbeitsschritte erledigen. Mit Pivot Tabellen lernen Sie in Excel ein geniales Werkzeug kennen, mit dem Sie im Handumdrehen Ihre gewünschten Auskünfte erhalten und sogar noch in Form von Diagrammen darstellen lassen können.

Lernziele

  • Anforderungen an die auszuwertenden Listen
  • Eine Pivot Tabelle erstellen und formatieren
  • Nahezu unbegrenzte Auswertungsmöglichkeiten
  • Geniale Möglichkeiten mit dem Datenschnitt
  • Die richtigen Fragen an die Daten stellen
  • Visualisierung mit Pivot Tabellen
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 02.12.2020, von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202029
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn


Anmeldung

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich für die Warteliste möglich.

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

02.12.2020 - Onlineworkshop - Klar und verbindlich am Arbeitsplatz: Eigene Abgrenzung wirksam deutlich machen

02.12.2020 von 09:00 bis 14:00

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

MA aus den Servicezentren, dem Studierendenservice, den Sekretariaten.

Kursbeschreibung

Sind Sie - neben Ihren vielfältigen beruflichen Aufgaben - ebenfalls oft erste Ansprechperson
für ganz unterschiedliche Menschen und Belange?
In der Position zwischen verschiedensten menschlichen und fachlichen Anforderungen ist es
besonders wichtig, freundlich, klar und verbindlich zu bleiben.
Doch wie kann das in den täglichen Herausforderungen des beruflichen Alltags gut gelingen?

Lernziele

  • Konstruktiver Umgang mit schwierigen und unerwarteten Situationen
  • Was ist genau Ihre Aufgabe? Verantwortungen kennen
  • Sinnvolle und gelingende Abgrenzung
  • Wie gehe ich mit Personen anderer Kulturkreise um?
  • Brückenformulierungen in der Sprache
  • Und was brauche ich?? Die eigenen Ressourcen pflegen


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 02.12.2020 von 09:00 - 14:00 Uhr
  •     Ort: online
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202086
  •     Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

**Zusatztermin** 07./08.12.2020 - Online-Seminar: Excel 2016 – „Funktionen richtig einsetzen“

07.12.2020 um 09:00 bis 08.12.2020 um 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits in Excel arbeiten, ein tieferes Verständnis erlangen wollen und Berechnungen oder Auswertungen mit Hilfe unterschiedlicher Funktionen erstellen wollen.

Kursbeschreibung

Excel kann viel mehr als Ihr Taschenrechner! Mit nahezu 300 unterschiedlichen Funktionen gibt es für beinahe jede mathematische Berechnung oder Auswertung eine entsprechende Lösung.
Das Verständnis für den grundlegenden Aufbau einer Excel-Funktion ist dabei Voraussetzung für die sichere Anwendung. Je mehr Funktionen Sie kennen, desto einfacher und kreativer entwickeln Sie Lösungen für Ihre Arbeiten in Excel. Dazu werden wir anhand vieler unterschiedlicher Beispiele und Einsatzbereiche die wichtigsten und interessantesten Funktionen kennenlernen.

Lernziele

  • Die Funktionsbibliothek
  • Der Aufbau einer Funktion
  • Den Funktionsassistenten richtig einsetzen
  • Welche Funktion für welche Berechnung?
  • Eine Auswahl der wichtigsten Funktionen praktisch anwenden
  • Funktionen kombinieren
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

Um die EDV-Kurse online bestmöglich durchführen zu können, stellen Sie bitte sicher, dass:

  • 2 Monitore oder ein großer Monitor auf welchem 2 Fenster ausreichend Platz haben.
  • Mikrofon & Lautsprecher bzw. Headset, Kamera (optional).
  • Stabile und schnelle Internetverbindung, eine Echtzeitübertragung muss gewährleistet sein!
  • Erreichbarkeit aller TN während des Online-Seminars per Mail zum Austausch von Dateien.

 

 

  • Datum und Uhrzeit: 07./08.12.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202035
  • Gebühr: 225,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 


Anmeldung

 

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

20.01.-17.03.2021 - English Peer-Group-Coaching

20.01.2021 um 09:00 bis 17.03.2021 um 12:00

Kursbeschreibung

Das gesamte Seminar findet in englischer Sprache statt.

Peer-Coaching ist eine konsequent-lösungsorientierte Methode der kollegialen Unterstützung bei beruflichen oder persönlichen Fragestellungen. Der Fokus liegt auf einer präzise und systematisch gestellten Frage zu einem aktuellen Anliegen und einem strukturierten Verfahren der Beratung.

Teilnehmende bilden miteinander eine professionelle Lerngruppe, treffen sich einmal wöchentlich, dieser Termin kann individuell in der Gruppe abgestimmt werden, sowie in regelmäßigen, zuvor festgelegten Terminen mit der Dozentin, die die Gruppe fachlich und methodisch begleitet.

Lernziele

  • Eigenständiges Erarbeiten und Anwenden englischer Vokabeln
  • Darstellen eigener Fragestellungen auf Englisch
  • Stellungnahme zu Fragestellungen auf Englisch
  • Selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten in der Gruppe
  • Erweitern der Sprach- und Methodenkompetenz


Der Fokus liegt auf aktuellen Anliegen/Bedürfnissen aus der Gruppe heraus.

 

 Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 20.01./03.02./17.02./03.03./17.03.2021, von 09:00 - 12:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Christine Gribat
  • Kursnummer: A211021
  • Gebühr: 450,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

20./21.01.2021 - Online-Seminar: Projektmanagement Modul I - Tools und Techniken

20.01.2021 um 09:00 bis 21.01.2021 um 16:30

Hinweis:

Wurde vom 12./13.01.21 auf jetzigen Temin verschoben.

 

Kursbeschreibung

Arbeiten in Projekten gehört heute zum „state of the art“. Eine Aufgabe wird formuliert und an eine Person oder eine Gruppe delegiert. Vom erfolgreichen Abschluss eines Projektes hängen zum einen die Arbeit ganzer Abteilungen ab und nicht zuletzt auch das persönliche Profil desjenigen, der/die das Projekt geleitet hat.
Projekte sind spannend, bergen aber durchaus auch Risiken. Manche Projekte entwickeln sich leider zu einer „never ending story“ und verlaufen dann im Sand. Damit Ihnen das nicht passiert, brauchen Sie Planungs- und Steuerungstechniken, um Aufgaben, die anfangs möglicherweise unklar erscheinen, in geordnete Bahnen zu lenken, strukturiert durchzuführen und zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.
Die Theorie wird in diesem Seminar erlernt und direkt in die Praxis übersetzt.  
Sie erleben die Vorgehensweise im klassischen Projektmanagement genauso wie die agile Methodik. Beide Bereiche werden einander gegenüber gestellt, so dass Sie eine für sich die richtige Wahl Ihres persönlichen Projektmanagements treffen können.

k

Zielgruppe: alle Mitarbeiter der CAU, die mit Projektaufgaben betreut werden.

Referentin: Christine Marquardt; CMC Coaching

Lernziele

  •   Die Teilnehmer lernen, eine Aufgabe, die mehr oder weniger unkonkret formuliert ist, in ein Projekt zu übersetzten. Die Teilnehmer erfahren in Theorie und Praxis, ein Projekt zu steuern und durchzuführen.

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 20./21.01.2021, 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5, siehe Modulübersichten
  • Referent*in: Christine Marquardt
  • Kursnummer: A211011
  • Gebühr: 500,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

22.01.21 - Die CAU als Arbeitgeberin - Wissenswertes für neue Kolleginnen und Kollegen aus Verwaltung und Technik: Geschichte, Organisation und Aufgaben

22.01.2021 von 09:00 bis 12:00

Referentinnen Daniela Geißler, Susanne Mielke-Vesper

Die CAU – Geschichte, Organisation und Aufgaben
Susanne Mielke-Vesper, Geschäftsführerin des Präsidiums
Daniela Geißler, Syndika

  • Gesellschaftlicher Auftrag
  • Geschichte der CAU im Überblick
  • Aufbau, Organisation und akademische Selbstverwaltung
  • Zentrale Verwaltung und Interessenvertretungen
  • Eckdaten, Lehre und Forschung
  • Leben und Arbeiten an der CAU

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 22.01.2021, von 09:00 - 12:00 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen bis spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referentinnen Daniela Geißler, Susanne Mielke-Vesper
  • Kursnummer: A211013
  • Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

22.01.2020 - Online-Seminar - Fortbildungsreihe: „Remote Leadership - Toolbox für praxisnahe, digitale Führung“ Teil 1 „Entwicklungsorientiertes Feedback"- Online-Seminar

22.01.2021 von 09:00 bis 11:00

Referentin

Christine Marquardt

Thema des Tages: „Entwicklungsorientiertes Feedback"

Besonders zu Jahresbeginn ist die ideale Zeit, um mit Mitarbeitenden über Ziele und deren Entwicklung im Beruf zu sprechen.
Es geht darum, Stärken zu stärken und Schwächen bedeutungsloser werden zu lassen. Wie kann eine Führungskraft dies motivierend und ergebnisorientiert formulieren und implementieren?

Lernziele

  • Erkennen von Stärken bei Mitarbeitenden und diese fördern.
  • Das Mitarbeitergespräch vorbereiten und durchführen
  • Unterstützende Tools anwenden, um das Gespräch wertschätzend und ergebnisorientiert zu führen


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 22.01.2020, jeweils von 09:00 - 11:00 Uhr
  •     Ort: Der Zugang wird Ihnen bis spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Marquardt
  •     Kursnummer: A211003
  •     Gebühr: 75,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

26.01.2021 - Unterstützende und wertschätzende Beratung in englischer Sprache: Supportive and appreciative counselling ( Level A2- B1)

26.01.2021 von 09:00 bis 14:00

Kursbeschreibung

Sind Sie in einem Arbeitsfeld tätig, in dem Sie nicht nur Auskünfte auf Englisch geben
sondern darüber hinaus auch auf Englisch beraten?
Professionelle und wertschätzende Beratung in einer anderen Sprache erfordert hohes
Fingerspitzengefühl und gute Sprachkompetenz.

Inhalte

  • Das eigene Beratungsformat kennen und gestalten
  • Umgang mit kulturell bedingten Dialekten, Akzenten und Eigenheiten
  • Wertschätzende Geprächsführung
  • Hilfreiche Textbausteine in der Beratungssituation
  • Einlassen und Abgrenzen: Wieviel wovon?

Lernziele

  • Wertschätzende Gesprächsführung in Englisch
  • Hilfreiche Textbausteine in einer Beratungssituation
  • Anwenden der Textbausteine

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 26.01.2021, von 09:00 - 14:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Christine Gribat
  • Kursnummer: A211016
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

26./27.01.2021 - Online-Seminar: Projektmanagement Modul II - Professionelle Leitung eines Projektteams

26.01.2021 um 09:00 bis 27.01.2021 um 16:30

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die zukünftig als Projektleiter*innen arbeiten wollen.

Kursbeschreibung

Sie beherrschen die theoretischen Grundlagen und Tools.
Sie erarbeiten sich in diesem Kurs den Umgang damit – vor allem vor dem Hintergrund der unterschiedlichen Gegebenheiten, die in Ihrem Arbeitsumfeld vorherrschen.
Im Umgang mit unterschiedlichsten Personen in Ihrem Projekt erarbeiten Sie folgende Schritte:

  1. Wie schaffen Sie es, im Projektteam mit unterschiedlichen Voraussetzungen und Interessen ein gemeinsames Projektverständnis zu erreichen.
  2. Wie schaffen Sie es, Konflikten vorzubeugen und wie managen Sie Konflikte wenn diese auftreten und ihr Projekt gefährden.
  3. Wie können Sie die richtigen Personen für die unterschiedlichen Aufgaben und Anforderungen gewinnen.
  4. Sie erkennen, wann Erfolge zu kippen drohen und können rechtzeitig intervenieren.


Sie haben die Möglichkeit, Ihre aktuellen Projekte einzubringen und dafür von der Trainerin so wie von den Kolleg*innen hilfreichen Input bekommen.

Lernziele

  • Anwendung von Insights MDI® auf das Führen von Projekteams
  • Flexibilität in der Kommunikation mit dem Projektteam und anderen Rollen und Funktionen
  • Anwendung der „Collective Mind Methode“ in Projekten


Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 26./27.01.2021, jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen bis spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5,siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Christine Marquardt; CMC Coaching
  • Kursnummer: A211012
  • Gebühr: 500,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn
     

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

29.01.20 - Online-Seminar: Fortbildungsreihe: „Remote Leadership - Toolbox für praxisnahe, digitale Führung“ Teil 2 „Wertebasierte Führung – starke Führungskräfte auch in Krisen" - Online-Seminar

29.01.2021 ab 09:00

Thema des Tages:  „Wertebasierte Führung – starke Führungskräfte auch in Krisen"

Die wertebasierte Führung trägt Teams in „guten Zeiten“ wie auch durch Krisensituationen und sich wandelnde Arbeitsprozesse. In diesem Kurs geht es um die Frage, wie eine wertebasierte Führung aussieht und wie diese aufgebaut werden kann.

Lernziele:

  • Tragfähige Werte definieren und leben
  • Was tun in Krisenzeiten
  • Durch gemeinsame Werte zum Hochleistungsteam

 

Organisatorisches:

  • Datum und Uhrzeit: 29.01.2021, 09:00 - 11:00 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen bis spätestens einen Tag vor Seminarbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5, siehe Modulübersichten
  • Referent*in: Christine Marquardt
  • Kursnummer: A211004
  • Gebühr: 75,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

05.02.21 - Online-Seminar: Fortbildungsreihe: „Remote Leadership - Toolbox für praxisnahe, digitale Führung“ Teil 3 „„Arbeiten mit räumlicher Distanz – Auswirkungen auf „Teamwork“"" - Online-Seminar

05.02.2021 von 09:00 bis 11:00

Thema des Tages: „Arbeiten mit räumlicher Distanz – Auswirkungen auf „Teamwork“

Das Arbeiten im Homeoffice führt bei einigen Mitarbeiter*innen zur Leistungssteigerung, bei anderen eher zu Frust und Demotivation. Auch in Krisenzeiten lässt sich ein produktiver Mix aus Gemeinsamkeit und Distanz schaffen, so dass das Arbeitsteam weiterhin das Teamgefühl pflegt und lebt.

Lernziele:

  • Erkennen von Distanz und Nähe Typen
  • Entwicklung von Maßnahmen, die das Teamgefühl auf Entfernung erhält

 

Organisatorisches:

  • Datum und Uhrzeit: 05.02.2021, 09:00 - 11:00 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5, siehe Modulübersichten
  • Referent*in: Christine Marquardt
  • Kursnummer: A211018
  • Gebühr: 75,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

12.02.21 - Online-Seminar: Fortbildungsreihe: „Remote Leadership - Toolbox für praxisnahe, digitale Führung“ Teil 4 „Wirksame Führung – auch im Homeoffice" - Online-Seminar

12.02.2021

Thema des Tages: "Wirksame Führung – auch im Homeoffice"

Die Grundlagen der wirksamen Führung gelten auch in der digitalen Welt. Diese Grundsätze werden erarbeitet und auf den Hochschulalltag übertragen.

Lernziele:

  • Umsetzung von wirksamer Führung im eigenen Team
  • Erkennen, was die vorrangigen Kriterien für wirksame Führung im eigenen Team sind

 

Organisatorisches:

  • Datum und Uhrzeit: 12.02.2021, 09:00 - 11:00 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5, siehe Modulübersichten
  • Referent*in: Christine Marquardt
  • Kursnummer: A211006
  • Gebühr: 75,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

18.02. - 10.06.2021 - Brush up: English refresher for exam offices and information desks

18.02.2021 um 13:00 bis 10.06.2021 um 16:15

Kursbeschreibung

Brush up your English! We are going to practise talking and writing in everyday situations tailored to your work environment. In our initial meeting we will assess your level and specify what you would like to focus on. – All interaction in English.

1. Feststellen des Kenntnisstandes
2. Festlegen der Schwerpunkte (z.B. Beratungsgespräche, Telefongespräche, Emails, Umgang mit Beschwerden)

 

Lernziele

  • Erweiterung der kommunikativen Kompetenz in Alltagssituationen am Arbeitsplatz
  • Erschließen von Strategien und Quellen für das selbständige Lernen zuhause

 

 Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 18.02./11.03./22.04./27.05./10.06.2021, von 13:00 - 16:15 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Doris Scharinger
  • Kursnummer: A211015
  • Gebühr: 450,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19.02.21 - Online-Seminar: Fortbildungsreihe: „Remote Leadership - Toolbox für praxisnahe, digitale Führung“ Teil 5 „Teammitglieder individuell führen, fördern und motivieren" - Online-Seminar

19.02.2021 von 09:00 bis 11:00

Thema des Tages: Teammitglieder individuell führen, fördern und motivieren

Herausfordernde Aufgaben motivieren Menschen im Arbeitsprozess. Wo ist aber die Grenze zwischen Herausforderung und Überforderung? Das ist eine Frage, wenn es darum geht, Mitarbeitende zu fördern und zu motivieren.
Die zweite Frage ist „wie viel lange Leine darf ich bei den Mitarbeiter*innen lassen“?

Lernziele:

  • Selbständigkeitsgrade von Mitarbeitenden in den einzelnen Aufgaben erkennen
  • Den eigenen Führungsstil auf den Selbständigkeitsgrad der Mitarbeitenden anpassen und so alle Teammitglieder individuell führen, fördern und motivieren
     

Organisatorisches:

  • Datum und Uhrzeit: 19.02.2021, 09:00 - 11:00 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5, siehe Modulübersichten
  • Referent*in: Christine Marquardt
  • Kursnummer: A211005
  • Gebühr: 75,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

24.02.2021 - Gut vorbereitet für Präsentationen in englischer Sprache

24.02.2021 von 09:00 bis 16:30

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen, die ihre Englischkenntnisse erweitern und praxisgezielt
anwenden möchten.

Kursbeschreibung

Sie möchten bei Ihrer englischprachigen Präsentation

  • die eigene Souveränität zum Ausdruck bringen?
  • Ihren eigenen englischen Ausdruck stärken?
  • Einen guten Kontakt zum Publikum in Präsentationssituation halten


Dann ist dieses Semnar die richtige Unterstützung für Sie!

Lernziele

  • Wertvolle Praxiserfahrung beim Präsentieren auf Englisch sammeln
  • Eigene Sicherheit und Wirkung vergrößern
  • In geschütztem Rahmen Neues ausprobieren
  • Feedback geben und bekommen

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 24.02.2021, jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben.
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Christine Gribat
  • Kursnummer: A211017
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

26.02.20 - Fortbildungsreihe: „Remote Leadership - Toolbox für praxisnahe, digitale Führung“ Teil 6 „Das Kritik- und Korrekturgespräch" - Onlineseminar

26.02.2021 von 09:00 bis 11:00

Thema des Tages: Das Kritik- Korrektur Gespräch

Die einzelnen Schritte von der Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Zuspitzung der Gesprächssituation von Kritik- und Korrekturgesprächen werden erarbeitet. Es geht um die faire und klare Formulierung von Kritik und Verhaltensänderungen, die wertschätzend und zugleich fokussiert ist.

Lernziele:

  • Strukturieren, Vorbereiten und Durchführen eines Kritik- und Korrekturgesprächs mit Mitarbeitenden


 

Organisatorisches:

  • Datum und Uhrzeit: 26.02.2021, 09:00 - 11:00 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5, siehe Modulübersichten
  • Referent*in: Christine Marquardt
  • Kursnummer: A211007
  • Gebühr: 150,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

09.03.21 - Online-Seminar: Fortbildungsreihe: „Remote Leadership - Toolbox für praxisnahe, digitale Führung“ Teil 7 „Feedback- Kritik- und Korrekturgespräche - Praxisorientierter Workshop zu Anwendung und Wirkung der Tools aus den Online" - Präsenzseminar

09.03.2021 von 09:00 bis 16:30

Thema des Tages: Feedback- Kritik- und Korrekturgespräche - Praxisorientierter Workshop zu Anwendung und Wirkung der Tools aus den Onlineseminaren

Auf der Basis der Online-Seminare werden die Modelle in Praxisbeispielen angewendet.
Alle Teilnehmer*innen können Situationen für sich und im kleinen Kreis bearbeiten, in Rollenspiele durch gehen.
Der Präsenz Workshop lebt durch das Tun und durch die anschließende Reflexion in einer offenen und vertrauensvollen Atmosphäre.

Lernziele:

 

  • Leitfaden der guten Gesprächsführung
  • Die erlernten Tools in der Führung nutzen
  • Das Gespräch mit guten Ergebnissen abschießen

 

Organisatorisches:

  • Datum und Uhrzeit: 09.03.2021, 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5, siehe Modulübersichten
  • Referent*in: Christine Marquardt
  • Kursnummer: A211009
  • Gebühr: 75,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19.03.21 - Online-Seminar: Fortbildungsreihe: „Remote Leadership - Toolbox für praxisnahe, digitale Führung“ Teil 8 "Die Vielfalt an Führungsaufgaben in der Realität" - Online-Seminar

19.03.2021 von 09:00 bis 11:00

Thema des Tages: Die Vielfalt an Führungsaufgaben in der Realität

Führungskräfte sollten 60% ihrer Zeit in Innovationen und Strategien stecken. In der Realität werden Führungskräfte aber oft von operativen Aufgaben getrieben, so dass Zukunftsthemen auf der Strecke bleiben.
Dieser Online-Workshop befasst sich mit der Frage, wie Führungskräfte vom Reagieren ins Agieren kommen.
Das hilfreiche Tool der „Strategy-Map“ wird vorgestellt.

Was ist eine Strategy Map?
Strategien können mit Hilfe der Strategy Map gut sichtbar auf den Punkt gebracht werden. Die Strategy Map ist ein hilfreiches Tool für Führungskraft, dStrategieumsetzung und Strategiekommunikation für sich selbst und auch ins Team sichtbar und nachvollziehbar zu machen.


Lernziele:

  • Tipps zur Gestaltung der eigenen „Strategy – Map“
  • Change-Management gestalten

 

Organisatorisches:

  • Datum und Uhrzeit: 19.03..2021, 09:00 - 11:00 Uhr
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5, siehe Modulübersichten
  • Referent*in: Christine Marquardt
  • Kursnummer: A211010
  • Gebühr: 75,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

20.04.2021 - Arbeitszeugnisse rechtssicher gestalten

20.04.2021 von 09:00 bis 16:30

Kursbeschreibung

Das Seminar soll die Teilnehmer/innen in die Lage versetzten, Arbeitszeugnisse effizient und rechtssicher zu gestalten und hierbei sowohl dem Interesse des/der Beschäftigten an einer wohlwollenden Bewertung als auch dem Interesse eines etwaigen neuen Arbeitgebers an einem wahrheitsgemäßen Zeugnis Rechnung zu tragen. Hierzu vermittelt das Seminar anschaulich die Grundlagen des Zeugnisrechts und vertieft diese in besonders praxisrelevanten Bereichen. Aufbauend auf dem Verständnis der rechtlichen Grundlagen wird aufgezeigt, wie ein Arbeitszeugnis in der Praxis methodisch sicher erstellt werden kann. Anhand eines konkreten Beispiels wird das Gelernte zum Abschluss praktisch angewandt.

Lernziele

  • Verständnis der rechtlichen Grundlagen des Zeugnisrechts
  • Vermittlung einer effizienten Methode zur Zeugniserstellung
  • Befähigung zum Erstellen aussagekräftiger Zeugnisse mit insb. rechtssicherer Beurteilung

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 20.04.2021, von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Dr. Christian Moraw
  • Kursnummer: A211008
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

10.05.2021 - Extend your knowledge! Basic English plus - Intensive-Day (Level A2/B1)

10.05.2021 von 09:00 bis 16:30

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Dieser English Intensive Day richtet sich an alle Mitarbeiter*innen der CAU, die bereits über englische Grundkenntnisse verfügen und ihr Sprachwissen vertiefen, erweitern und ausbauen möchten.

Schwerpunkte

  • What’s up?
  • Everyday English
  • People and activities
  • General topics
  • Grammar
  • Aktivierung des aktiven und Re-aktivierung des passiven Wortschatzes

 

Lernziele

  • Die TN gewinnen Sicherheit im eigenen Ausdruck und im Verständnis der Sprache.
  • Die TN gehen leichter, aktiver und professioneller mit Situationen um, in denen ihre Englischkenntnisse gefragt sind.


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 10.05.2021 von 09:00 - 16:30 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A211020
  •     Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück