Selbstkompetenz und Gesundheit

26.08.2020 - Kreativ und wertschätzend beraten!

26.08.2020 von 09:00 bis 16:30

Dozent: Kirsten Hagen

Kursbeschreibung

Dieses Seminar zielt darauf ab, die Mitarbeitenden aus den unterschiedlichsten Beratungskontexten mit
adäquaten Verhaltensmöglichkeiten auszustatten, die sie befähigen, mit unterschiedlichen
Beratungsformen auf unterschiedliche Beratungstypen einzugehen.
Ebenso werden die Teilnehmer/innen geeignete Maßnahmen und Interventionen kennen-und praktisch
üben lernen, die der eigenen Achtsamkeit, dem eigenen mentalen und physischen Schutz dienen.

Lernziele

  • Haltung in der Beratung
  • Körpersprache - die nonverbale Kommunikation auf beiden Seiten
  • Methoden, um das Beratungsanliegen zu konkretisieren: Hin zur Lösung-weg vom Problem
  • Fragetechniken
  • Beratungstypen - Beratungsformen
  • Selbstfürsorge - Abgrenzung

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 26.08.2020 von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate : F3H2c, siehe Modulübersicht siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Kirsten Hagen
  • Kursnummer: A202022
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

31.08.2020, 09:00-11:30 Uhr - Online-Seminar: Neues Arbeitsumfeld: Homeoffice - Herausforderung oder/und Chance?

31.08.2020 von 09:00 bis 11:30

Kursbeschreibung

Die Corona-Krise hat bei vielen das Arbeitsumfeld ins Homeoffice verschoben.
Wir möchten Sie einladen, in einem moderierten Austausch Ihre Erfahrungen, Tipps und hilfreichen Impulse kollegial auszutauschen, eigene Ressourcen und Bedürfnisse zu entdecken und sich dadurch gegenseitig zu unterstützen und zu stärken!
 
Themen könnten sein:

  • Welche Veränderungen erleben Sie im Arbeitsalltag?
  • Lassen sich fehlende face-to-face Gespräche/Meetings kompensieren oder haben Sie das Gefühl von Isolation?
  • Klappt es am heimischen Schreibtisch mit der konzentrierten Arbeit, der Kreativität oder sind Sie eher abgelenkt?
  • Mit der Zahnbürste den ersten Call - funktioniert Ihr Zeitmanagement?
  • Fehlt der „dritte Raum“ zwischen Büro und Wohnzimmer zum Umschalten von Arbeit auf Privat?
  • Es ist Zeit für Ihre eigenen Themen.

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 31.08.2020, von 09:00 - 11:30 Uhr 
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant.
  • Kursnummer: A202023
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

31.08.2020, 12:00-14:30 Uhr - Online-Seminar: Neues Arbeitsumfeld: Homeoffice - Herausforderung oder/und Chance?

31.08.2020 von 12:00 bis 14:30

Kursbeschreibung

Die Corona-Krise hat bei vielen das Arbeitsumfeld ins Homeoffice verschoben.
Wir möchten Sie einladen, in einem moderierten Austausch Ihre Erfahrungen, Tipps und hilfreichen Impulse kollegial auszutauschen, eigene Ressourcen und Bedürfnisse zu entdecken und sich dadurch gegenseitig zu unterstützen und zu stärken!
 
Themen könnten sein:

  • Welche Veränderungen erleben Sie im Arbeitsalltag?
  • Lassen sich fehlende face-to-face Gespräche/Meetings kompensieren oder haben Sie das Gefühl von Isolation?
  • Klappt es am heimischen Schreibtisch mit der konzentrierten Arbeit, der Kreativität oder sind Sie eher abgelenkt?
  • Mit der Zahnbürste den ersten Call - funktioniert Ihr Zeitmanagement?
  • Fehlt der „dritte Raum“ zwischen Büro und Wohnzimmer zum Umschalten von Arbeit auf Privat?
  • Es ist Zeit für Ihre eigenen Themen.

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 31.08.2020, von 12:00 - 14:30 Uhr 
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant.
  • Kursnummer: A202024
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

22.10.2020 - Online-Seminar: Aufgabenfokussierung leicht gemacht - weg mit dem Arbeitsberg

22.10.2020 von 10:00 bis 12:15

Kursbeschreibung/ Lernziele

Geht es Ihnen auch manchmal so?
Wir Menschen neigen dazu, unangenehme oder als „langweilig“ empfundene Aufgaben nach hinten zu schieben.
Manch eine Person betreibt dies so stark, dass sich Berge von Arbeit sammeln, die immer schwieriger abgearbeitet werden können. Dass kann zusätzlich zu Stress führen.

In den über 2 Stunden dieses Seminars beschäftigen wir uns mit dem Thema „Prokrastination“ und schauen, in welchem Maß dieses Phänomen bereits in unserem Arbeitsalltag Einzug gehalten hat.
Wir erlernen diverse Methoden, mit denen man dem Arbeitsberg aktiv entgegenwirken und die eigene Produktivität stressfrei und motivierend erhöhen kann.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 22.10.2020, von 10:00 - 12:15 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: keine Modulanrechnung
  • Referent*in: Dirk Bock
  • Kursnummer: A202094
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

17.11.2020 - Mentale Fitness - Lern- und Arbeitstechniken

17.11.2020 von 09:00 bis 14:00

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle, die ihre Gedächtnisleistung und Merkfähigkeit erweitern möchten und die es interessiert, Lernen zu lernen.

Kursbeschreibung/ Lernziele

Sie vergrößern Ihre eigene Gedächtnisleistung und lernen, nachhaltiger, leichter und freudvoller Lerninhalte miteinander zu verknüpfen. Kognitive und kreative Lerntechniken wie die Lernkartei oder das Mind Map finden ebenso Berücksichtigung wie die Tiefenverarbeitung von Informationen.

Schwerpunkte

  • Intelligenz heißt Vielfalt
  • Dreispeichermodell
  • Assoziieren: Mauerhaken für Informationen
  • Memotechniken
  • Die innere Einstellung zum Lernen
  • Warum Stress „dumm“ macht
  • Kreativitätstechniken
  • Praktische Tipps zur Erhöhung der eigenen Konzentration
  • Tiefenverarbeitung von Informationen


Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 17.11.2020, von 09:00 - 14:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Christine Gribat
  • Kursnummer: A202087
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn


Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

02.12.2020 - Klar und verbindlich am Arbeitsplatz: Eigene Abgrenzung wirksam deutlich machen

02.12.2020 von 09:00 bis 14:00

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

MA aus den Servicezentren, dem Studierendenservice, den Sekretariaten.

Kursbeschreibung

Sind Sie - neben Ihren vielfältigen beruflichen Aufgaben - ebenfalls oft erste Ansprechperson
für ganz unterschiedliche Menschen und Belange?
In der Position zwischen verschiedensten menschlichen und fachlichen Anforderungen ist es
besonders wichtig, freundlich, klar und verbindlich zu bleiben.
Doch wie kann das in den täglichen Herausforderungen des beruflichen Alltags gut gelingen?

Lernziele

  • Konstruktiver Umgang mit schwierigen und unerwarteten Situationen
  • Was ist genau Ihre Aufgabe? Verantwortungen kennen
  • Sinnvolle und gelingende Abgrenzung
  • Wie gehe ich mit Personen anderer Kulturkreise um?
  • Brückenformulierungen in der Sprache
  • Und was brauche ich?? Die eigenen Ressourcen pflegen


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 02.12.2020 von 09:00 - 14:00 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202086
  •     Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück