Erfolgreiche Verhandlungen - Persönlichkeitsstrukturen erkennen, Werkzeuge gewinnbringend für alle Beteiligten einsetzen

03.07.2017 um 09:00 bis 04.07.2017 um 16:30

Stephanie Janssen, Coaching . Beratung, Kiel

Kursnummer: A172002


 

Ziele der Veranstaltung:

Immer wenn einzelne Interessen aufeinander stoßen und es gilt, ein Ergebnis zu erzielen, befinden wir uns in einer Verhandlungssituation. Häufig ist uns dieses in der Konsequenz gar nicht bewusst, wir sind nur mit dem Ergebnis des jeweiligen Gesprächsverlaufs unzufrieden. Es gibt unterschiedliche Gründe, die gerade diese Alltagssituationen, z. B. Gespräche mit Studierenden, den Kollegen, der Führungskraft scheitern lassen. Der Workshop widmet sich verstärkt den alltäglichen Verhandlungen am Arbeitsplatz und unterstützt die individuelle Verhandlungskompetenz der einzelnen Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Inhalte des Workshops:

Das Handlungssteuerungsmodell als Teil der PSI-Theorie von Prof. Julius Kuhl

  • Erkennen und Verstehen unterschiedlicher Persönlichkeitsstrukturen
  • Erkennen von Interessen und Bedürfnissen des Verhandlungspartners
  • Transfer der Erkenntnisse in den Verhandlungsrahmen


Neben dem Handlungssteuerungsmodell sollen folgende weitere Inhalte in dem Workshop erarbeitet werden:

  • Kennenlernen von erfolgreichen Verhandlungsstrukturen und deren Verlauf
  • Überprüfen der eigenen Verhandlungskompetenz
  • Handwerkszeug zum Einschätzen des Verhaltens des Verhandlungspartners
  • Erlangen von mehr Sicherheit in Verhandlungen
  • Strategien zum Erreichen der Verhandlungsziele

 

Referentin
Jasmin Schümann, Personalentwicklung

Zielgruppe
Alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühr:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 250€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück