IT- und Medienkompetenz

Unter den folgenden Links finden Sie Kurse zu den verschiedenen Kategorien.

OLAT im Sekretariat

Word

Excel

Outlook

Power Point

Access

EDV-Freitage zu Word, Excel, Power Point, Outlook und ihren Bedürfnissen

01.12.2017 Datensicherheit und Datenschutz am PC-Arbeitsplatz

01.12.2017 von 09:00 bis 12:30

Marco Naumann

Kursnummer: A172027

Der Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich auf der Warteliste möglich.

ANMELDUNG


 

Sicherheit und Schutz von Daten gehen jeden etwas an!
Sicherheit:

Jeder hat schon mal etwas von Gefahren durch Viren, Trojanern usw. gehört, auch von gefährlichen E-Mails ist immer mal wieder die Rede und dennoch wird nur allzu oft unterschätzt! In diesem Kurs schauen wir uns etwas genauer an worin die Gefahr überhaupt besteht und in welchen Arbeitsbereichen sie besonders hoch ist. Man kann sich nicht zu 100% schützen aber mit einigen Regeln und Tipps reduziert man die Wahrscheinlichkeit erheblich tatsächlich einmal von einem Datenverlust oder einer Spionage betroffen zu sein.
Datenschutz:
Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter trägt eine Verantwortung beim Umgang mit sensiblen Daten. Das können personenbezogene Daten sein oder beispielsweise Informationen zu Abrechnungen, Kosten oder Ähnliches.
Was darf ich wem per Mail schicken? Wo speichere ich sensible Daten, damit nur ein bestimmter Personenkreis Zugriff hat? Wie schütze ich bestimmte Dokumente vor Änderungen? Der richtige Umgang mit Kennwörtern und Zugangsinformationen!
Lernziele 
•    Verständnis für unterschiedliche Gefahren durch das Internet, E-Mail Austausch, W-LAN Nutzung und anderen Bereichen des Datenaustausches
•    Wichtige Regeln für den Umgang mit E-Mails
•    Den eigenen Rechner bestmöglich schützen
•    Umgang mit Zugangsdaten und Passwörtern
•    Was macht ein Antivirenprogramm und welches ist das Richtige?
•    Was tun, wenn es einen erwischt hat?
•    Datensicherung und Backup-Systeme
•    Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer


Zielgruppe
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Dozent:
Marco Naumann

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
67,50€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

15.03.2018 - Was ist eigentlich „Big Data“ und welche Konsequenzen hat die Nutzung von Social Media – Trends im Bereich E-Learning, Datenschutzproblematiken

15.03.2018 von 10:00 bis 13:00

Kursnummer: A181087

ANMELDUNG


Inhalte der Veranstaltung

  • Einführung Social Media
  • Konsequenzen der Nutzung
  • Datenschutz / Datensicherheit
  • Beispiel Lernplattform OLAT -
    Urheberrecht und  Umsetzung der gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutzbestimmungen
  • Herausforderungen am Beispiel „Big Data“ und Learning-Analytics
  • Allgemeine Empfehlungen im Bereich E-Learning


Geplant ist ein Vortrag von etwa 2 Stunden mit anschließender Diskussion.

Referent
Dr. Marcel Austenfeld eLK.Medien

Rückmeldungen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern
Ich war sehr froh, mich dafür angemeldet zu haben, denn die Veranstaltung war äußerst informativ. Ich habe meinen Kollegen empfohlen, daran teilzunehmen, sollte es wieder angeboten werden.
Renate Ewald

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Weitere regelmäßige Angebote


Ab hier finden Sie weitere Kurse dieser Rubrik, die in regelmäßigen Abständen angeboten werden. Bei Interesse an einem neuen Termin, senden Sie eine Mail an tzehmke@uv.uni-kiel.de. Sie werden dann über den nächsten Termin informiert.