Projektmanagement Follow up – Umsetzung von Tools & Techniken, Modul II

02.05.2017 um 09:00 bis 03.05.2017 um 16:30

Christine Marquardt; CMCoaching

Kursnummer: A171022


Dieses Seminar richtet sich an Personen, die zukünftig als Projektleiter/innen arbeiten wollen.
Sie beherrschen die theoretischen Grundlagen aus dem Basiskurs und bekommen in diesem Seminar die sogenannten „soft skills“  die allerdings überhaupt nicht soft sind, sondern für das Gelingen eines Projektes maßgeblich sind.

Sie erarbeiten im theoretischen und praktischen Kontext
-    Methoden der lateralen Projekt- und Personalführung
-    Diversität zu erkennen und zu nutzen
-    Ein kollektives Verständnis bei allen Projektbeteiligten zu erzeugen

Zielgruppe: Alle Teilnehmer des Projektmanagement Basis Kurses  oder Teilnehmer, die schon einmal an anderer Stelle einen Projektmanagement Kurs besucht haben.
Personen, die Projekte und / oder Arbeitsbereiche leiten, ohne in der disziplinarischen Führungsverantwortung zu sein.

Zielgruppe:
Diese Fortbildung wendet sich an Projektleiter, die eigenverantwortlich Projekte durchführen.

Lernziel: 
Sie führen Projekte oder Arbeitsbereiche bewusst ziel- und ergebnisorientiert.
Sie erkennen, wann Erfolge zu kippen drohen und können rechtzeitig intervenieren.Theoretisches Wissen zu Techniken und Methoden des modernen Projektmanagements ist für diesen Kurs die Voraussetzung.
An diesem Tag werden praktische Beispiele der Teilnehmer betrachtet und diskutiert. Dabei werden Hilfestellungen und Alternativen für bestehende Projekte diskutiert und erarbeitet. 

Dozentin: Christine Marquardt

Dozentin: Christine Marquardt; CMCoaching

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühren: Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU, alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 250€.

Voraussetzung: Projektmanagement Tools und Techniken, Modul I

Sie haben Interesse an diesem Angebot?

Bitte kontaktieren Sie uns!

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück