Angebote für das gesamte Hochschulpersonal

‌Für das gesamte Hochschulpersonal

Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee
Ihre Ansprechpartnerin

Tanja Zehmke

Büro Wissenschaftliche Weiterbildung
Leibnizstraße 3
Raum 30
Telefon  0431 880-1157
E-Mail tzehmke@uv.uni-kiel.de
Sprechzeiten Mo, Do + Fr 08:00 - 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

______________________________________________________________________

Download Kursprogramm HSP - Allgemein April bis Juli 2018

Erste Termine nach der Sommerpause sind online! Informieren Sie sich in den jeweiligen Rubriken im linken Menü.

Angebote in Kürze

24.04.2018 - Word 2016 - Die besten Tipps und Tricks für Fortgeschrittene

24.04.2018 von 09:00 bis 13:00

An einem Vormittag, praktische Arbeit an einer Vielzahl von Beispielen

Kursnummer: A181032

ANMELDUNG

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich auf der Warteliste möglich.


 

Microsoft Word gehört ohne Frage zum meistverwendeten Programm. Viele Arbeiten werden allerdings umständlich und somit zeitaufwendig erledigt. In diesem Seminar erhalten Sie nützliche Tipps für die tägliche Arbeit.

Tastaturkürzel, versteckte Funktionen und individuelle Einstellungen werden Ihnen zukünftig die Arbeit erleichtern und viel Zeit sparen.

Inhalte des Seminars

  • Praktische Tastaturkürzel
  • Autotexte und Bausteine
  • Geniale Suchfunktionen
  • Schnellzugriff auf Dokumente
  • Die Word Optionen individuell einrichten
  • uvm.

 

Zielgruppe
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die effektiver mit Word arbeiten möchten.

Referent
Marco Naumann

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
75,00€

Anmeldeschluss:
14 Tage vor Seminarbeginn
Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

24.04.2018 - Effektiv kommunizieren

24.04.2018 von 09:00 bis 16:30

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Kursnummer: A181007

ANMELDUNG


 

Inhalte:
Kommunikation ist nicht alles – aber ohne gute Kommunikation ist alles nichts.
Je klarer Sie kommunizieren – umso fokussierter bleibt der Blick beim Wesentlichen.
An diesem Praxistag geht es vor allem darum, verbale Botschaften eindeutig und zielgerichtet zu transportieren und mit Kraft und Engagement das zu sagen, was Ihnen wichtig ist.
Bringen Sie gerne eigene Beispiele aus Ihrem Alltag mit ins Seminar.
An diesem Praxistag stehen Ihre Anliegen im Mittelpunkt.

Schwerpunkte:

  • Wertschätzend im Kontakt und klar in der Aussage
  • Was will ich wirklich kommunizieren?
  • Konstruktiv auf Killerphrasen reagieren
  • Körpersprache: Gelassen und authentisch


Zielgruppe:
Alle Mitarbeiter/innen, die ihre Kommunikationskompetenz erweitern wollen

Dozentin:
Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Anmeldeschluss:
14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
125€.


 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

25.04.2018 - Einführungskurs zur Nutzung d.3 (Dokumentenmanagement)

25.04.2018 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer: A181097

ANMELDUNG


Kursbeschreibung

  • In diesem Einführungskurs zu unserem DMS (Dokumentenmanagementsystem) d.3 erhalten Sie einen ersten Überblick über die Möglichkeiten, die sich uns mit der digitalen Prozessbearbeitung, Aktenablage und eAkten bieten


Als weitere Stichworte seien hier genannt:

  • Papierloses Büro, Workflows, digitale Formulare, Transparenz, sichere Aufbewahrung, schnelle Recherche, Wissensmanagement, Versionierung von Dokumenten, Zugriffsmöglichkeiten, …
  • Wir werden uns in diesem Kurs damit beschäftigen, wie man die grundlegenden Funktionen in d.3 benutzt (wie z.B. Aktenplan, Anlage bzw. Import von Akten/Dokumenten, Recherche).
  • Sie können sich bei Interesse an dem Thema DMS gerne an Marko Kampmann oder Marcel Severin (Rechenzentrum CAU Kiel) wenden.

 

Zielgruppen

  • CAU-Mitarbeiter, die demnächst d.3 nutzen wollen
  • D.3 Nutzer, die ihr Wissen in best. Themenbereichen vertiefen wollen
  • Interessierte, die für Verwaltungsbereiche Verantwortung tragen und eine Modernisierung resp. Digitalisierung ihrer Bereiche planen


Referent
Marcel Severin

Gebühren
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

26.04.18 Projektmanagement im Sekretariat - Mit Struktur ans Projekt! Fachkenntnisse für Kolleg*innen, die Projektverantwortliche aktiv unterstützen möchten

26.04.2018 von 09:00 bis 16:30

Wissenswertes zur professionellen Unterstützung der Vorgesetzen

Kursnummer: A181024

ANMELDUNG

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich auf der Warteliste möglich.


 

Aufgrund der positiven Bewertung im letzten Semester bieten wir diesen eintägigen kompakten Workshop erneut an.


Ziel des Workshops
In diesem Workshop erwerben Sie grundlegende Fachkenntnisse, mit denen Sie die/den Projektverantwortliche/n aktiv unterstützen können. Sie erfahren, mit welchen Tools Projekte geplant, regelmäßig überprüft und realisiert sowie Projekt-Meetings durchgeführt, in Kurzfassung dokumentiert und Ergebnisse nachverfolgt werden können.

Ihr Nutzen
Nach diesem Seminar haben Sie einen kompletten Überblick über die wichtigsten Eckpunkte des Projekt-Managements erhalten und können dadurch Ihre/n Vorgesetzte/n professionell unter¬stützen.

Themenschwerpunkte 

  • Was bedeutet „Projektmanagement“ 
  • Charakteristika von Projekten und Vorstellung der Projektphasen
  • Zwingende Inhalte eines Projektauftrages
  • Besonderheiten der Durchführungsphase
  • Projekt-Meetings: Von der Standard-Agenda über die „Projekt-Ampel“ bis zur Nachbereitung
  • Erforderliche Inhalte des Projekt-Abschlussberichtes
  • Gründe, warum Projekte scheitern
  • Welche Aufgaben könnte ein Projekt-Assistent / eine Projekt-Assistentin übernehmen?
  • Anforderungsprofil Projekt-Assistent/in

 

Zielgruppe

Alle Kolleginnen und Kollegen die Projekte unterstützen

Referentin

Christa Jannusch-Hegener, Office-Management & Organisationsberatung

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 125€

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

03.05./04.05.2018 - Selbstmarketing: Souverän überzeugen und besser gehört werden

03.05.2018 um 09:00 bis 04.05.2018 um 12:30

Kursnummer: A181012

ANMELDUNG

Termine:
03.05.2018, 09:00-16:30 Uhr
04.05.2018, 09:00-12:30 Uhr

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich auf der Warteliste möglich.



Kursbeschreibung

Eine gute „Werbung in eigener Sache“ ist für die Planung und Umsetzung des eigenen Karrierewegs ein wichtiger Baustein. In diesem Workshop erhalten Sie die Gelegenheit, hilfreiche Strategien und Einstellungen für ein wirkungsvolles „Selbstmarketing in eigener Sache“ zu erarbeiten und für sich zu klären, was zu Ihnen und Ihren beruflichen Zielen passt.
Mögliche Themen dieses Workshops sind: Wie Ihre Sprache das eigene Standing stärken oder schwächen kann, wie Sie sich bei Bedarf besser Gehör verschaffen können, was Sie über Körpersprache wissen sollten und wie Sie statusorientierte und vernetzende Kommunikationsstile für sich nutzen können..

  • Die eigene Präsenz und Wirkung erhöhen.
  • Körpersprachliche und verbale Kommunikationsstrategien nutzen.
  • Erfolgreiche Strategien für Meetings und Besprechungen einsetzen.
  • Grenzen setzen, elegant und deutlich „Nein“ sagen können.
  • Umsetzungsschritte in den beruflichen Alltag.


Zielgruppe
Kolleginnen und Kollegen die sich und Ihre Leistungen besser vertreten möchten.

Referentin
Stephanie von Below - Coaching-Training-Karriereberatung

Gebühr:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 200,00€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

03./04.05.2018 - Word 2016 - Effizienter arbeiten in großen Dokumenten

03.05.2018 um 09:00 bis 04.05.2018 um 13:00

Effizientes Arbeiten in großen Dokumenten

Kursnummer: A181033

ANMELDUNG

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich auf der Warteliste möglich.


 

Kursbeschreibung/Lernziele

Große Worddokumente sind in der Handhabung meist umständlich und zeitaufwendig. In diesem Kurs lernen Sie Funktionen kennen, die Ihnen viel Zeit sparen werden. Dazu gehört auch die richtige Planung bevor man mit dem Schreiben beginnt.

  • Überschriften einrichten
  • Mit Gliederungsebenen arbeiten
  • Inhaltsverzeichnisse automatisch erstellen und aktualisieren lassen
  • Mit Abschnitten arbeiten
  • Seitenzahlen formatieren
  • Unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen verwenden
  • Textmarken und Verweise verwenden
  • Beantwortung Ihrer Fragen!

 

Hinweis:

Dieses Kursangebot ist Teil der Intensivkurs-Reihe „Kurz und Knackig“.
Kurse dieser Reihe richten sich ausschließlich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits über Erfahrungen mit dem Office-Paket verfügen und sind daher für Einsteiger nicht geeignet.

Teilnehmerkreis:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Word große Dokumente erstellen bzw. Änderungen an großen Dokumenten vornehmen sollen.

Noch Fragen?

Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?

Nehmen Sie per Mail Kontakt zum Dozenten Marco Naumann auf


Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
150€

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

07.05.2018 - Vertiefungskurs zur Nutzung d.3 (Dokumentenmanagement)

07.05.2018 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer: A181098

ANMELDUNG


Kursbeschreibung

  • In diesem Vertiefungskurs zu unserem DMS d.3 werden wir uns „fortgeschrittenere“ Funktionen des Systems ansehen. Auch in dem Vorgängerkurs behandelte Themen werden wir vertiefend behandeln.
     

Als Stichworte seien hier genannt:

  • Recherche, Datenexport nach Excel, Workflows, …

 

Zielgruppen

  • CAU-Mitarbeiter, die demnächst d.3 nutzen wollen
  • D.3 Nutzer, die ihr Wissen in best. Themenbereichen vertiefen wollen
  • Interessierte, die für Verwaltungsbereiche Verantwortung tragen und eine Modernisierung resp. Digitalisierung ihrer Bereiche planen


Referent
Marcel Severin

Gebühren
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

18.05.2018 - IT-Freitag - Word 2016 Spezial - Serienbriefe und die zugehörigen Datenquellen

18.05.2018 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer: A181036

ANMELDUNG


Kursbeschreibung

Kursbeschreibung
Ein Brief für unterschiedliche Empfänger; Etiketten für eine Inventarliste erstellen; Namensschilder für eine Veranstaltung drucken.
Die Einsatzmöglichkeiten der Seriendruckfunktion in Word 2016 sind vielfältig und sparen eine Menge Zeit. Spezielle Funktionen wie z.B. „WENN-DANN“ helfen bei der Individualisierung Ihrer Seriendokumente.
Neben den reinen Word-Funktionen ist aber auch die Datenquelle ein wichtiges Element bei der Erstellung Ihrer Seriendokumente. Wir sehen uns das Zusammenspiel zwischen den unterschiedlichen Office Programmen an und lernen was man bedenken sollte.

Inhalte

•    Wie und in welchem Programm lege ich z.B. eine neue Personenliste am besten an?
•    Die Verbindung von Word mit der Datenquelle - Wie greife ich auf bestehende Listen aus Word, Excel, Access oder Outlook zu und was ist dabei zu beachten?
•    Gestaltung des Seriendokuments, Einbinden der Seriendruckfelder
•    Individualisierungen mit zusätzlichen Funktionen
•    Erstellung des Finaldokuments für den Ausdruck
•    Etiketten drucken
•    Darstellungsprobleme bei Zahlen oder Datumsangaben beheben
•    Tipps und Tricks uvm., Beantwortung Ihrer Fragen

Voraussetzung
Grundkenntnisse im Programm Word 2016 (z.B. Teilnahme am Word-Einführungskurs).

Lernziele
Sie beherrschen den sicheren Umgang mit den Serienbrieffunktionen in Word 2016.
Sie stellen Verknüpfungen zwischen Ihrem Worddokument und unterschiedlichen Datenquellen her.
Sie erhalten eine Reihe Tipps und Tricks.

Dozent
Marco Naumann

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
75,00€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

18.05.2018 - IT-Freitag - Word 2016 Spezial - Serienbriefe und die zugehörigen Datenquellen

18.05.2018 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer: A181036

ANMELDUNG


Kursbeschreibung

Kursbeschreibung
Ein Brief für unterschiedliche Empfänger; Etiketten für eine Inventarliste erstellen; Namensschilder für eine Veranstaltung drucken.
Die Einsatzmöglichkeiten der Seriendruckfunktion in Word 2016 sind vielfältig und sparen eine Menge Zeit. Spezielle Funktionen wie z.B. „WENN-DANN“ helfen bei der Individualisierung Ihrer Seriendokumente.
Neben den reinen Word-Funktionen ist aber auch die Datenquelle ein wichtiges Element bei der Erstellung Ihrer Seriendokumente. Wir sehen uns das Zusammenspiel zwischen den unterschiedlichen Office Programmen an und lernen was man bedenken sollte.

Inhalte

•    Wie und in welchem Programm lege ich z.B. eine neue Personenliste am besten an?
•    Die Verbindung von Word mit der Datenquelle - Wie greife ich auf bestehende Listen aus Word, Excel, Access oder Outlook zu und was ist dabei zu beachten?
•    Gestaltung des Seriendokuments, Einbinden der Seriendruckfelder
•    Individualisierungen mit zusätzlichen Funktionen
•    Erstellung des Finaldokuments für den Ausdruck
•    Etiketten drucken
•    Darstellungsprobleme bei Zahlen oder Datumsangaben beheben
•    Tipps und Tricks uvm., Beantwortung Ihrer Fragen

Voraussetzung
Grundkenntnisse im Programm Word 2016 (z.B. Teilnahme am Word-Einführungskurs).

Lernziele
Sie beherrschen den sicheren Umgang mit den Serienbrieffunktionen in Word 2016.
Sie stellen Verknüpfungen zwischen Ihrem Worddokument und unterschiedlichen Datenquellen her.
Sie erhalten eine Reihe Tipps und Tricks.

Dozent
Marco Naumann

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
75,00€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

18.05.2018 - IT-Freitag - Word 2016 Spezial - Serienbriefe und die zugehörigen Datenquellen

18.05.2018 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer: A181036

ANMELDUNG


Kursbeschreibung

Kursbeschreibung
Ein Brief für unterschiedliche Empfänger; Etiketten für eine Inventarliste erstellen; Namensschilder für eine Veranstaltung drucken.
Die Einsatzmöglichkeiten der Seriendruckfunktion in Word 2016 sind vielfältig und sparen eine Menge Zeit. Spezielle Funktionen wie z.B. „WENN-DANN“ helfen bei der Individualisierung Ihrer Seriendokumente.
Neben den reinen Word-Funktionen ist aber auch die Datenquelle ein wichtiges Element bei der Erstellung Ihrer Seriendokumente. Wir sehen uns das Zusammenspiel zwischen den unterschiedlichen Office Programmen an und lernen was man bedenken sollte.

Inhalte

•    Wie und in welchem Programm lege ich z.B. eine neue Personenliste am besten an?
•    Die Verbindung von Word mit der Datenquelle - Wie greife ich auf bestehende Listen aus Word, Excel, Access oder Outlook zu und was ist dabei zu beachten?
•    Gestaltung des Seriendokuments, Einbinden der Seriendruckfelder
•    Individualisierungen mit zusätzlichen Funktionen
•    Erstellung des Finaldokuments für den Ausdruck
•    Etiketten drucken
•    Darstellungsprobleme bei Zahlen oder Datumsangaben beheben
•    Tipps und Tricks uvm., Beantwortung Ihrer Fragen

Voraussetzung
Grundkenntnisse im Programm Word 2016 (z.B. Teilnahme am Word-Einführungskurs).

Lernziele
Sie beherrschen den sicheren Umgang mit den Serienbrieffunktionen in Word 2016.
Sie stellen Verknüpfungen zwischen Ihrem Worddokument und unterschiedlichen Datenquellen her.
Sie erhalten eine Reihe Tipps und Tricks.

Dozent
Marco Naumann

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 
75,00€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück