Angebote für das gesamte Hochschulpersonal

Über die unten stehenden Logos werden Sie direkt auf die Seiten unserer Bereiche geleitet: Kursangebot nach Zielgruppen, Themen, Zertifikatsprogramme, Secretary´s Day.

Außerdem finden Sie unter folgendem Link unsere Online-Seminare.   

 

Strichmännchen mit hoch ausgestreckten Armen. Über der Person zwischen den beiden Händen sind verschiedene Symbole wie ein Kreis, Quadrat und Dreieck. Unterschrift: Angebot nach ZielgruppePfeil nach rechts zeigt auf verschiedene Symbole wie ein Kreis, Dreieck, Oval. Unterschrift: Angebot nachThemen

 

   Platzhalter ZertifikatsprogrammePlatzhalter Secretary´s Day

Sprechstunden

Ihre Ansprechpartnerin
Tanja Zehmke

Sprechzeiten
Mo, Mi + Fr 08:00 - 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Telefon

 0431 880-1157

E-Mail

tzehmke@uv.uni-kiel.de

Hier sind noch Plätze frei!

Angebote für das gesamte Hochschulpersonal über die kommenden Wochen hinweg, finden Sie unter der jeweiligen Rubrik auf der linken Seite.

Kurse                     Termin

Onlineseminar - "Authentisch und sicher in Online-Formaten"

17.08.2020

Präsenzseminar - "Projektmanagement für Assisent*innen - die professionelle Unterstützung von Projekten" 19.-21.08.2020
Online-Seminar - „Starke Stimme! - Stimm-Präsenz-Training“ 24./25.08.2020
Onlineseminar - "Ich als Moderator*in – Online-Konferenzen moderieren" 24.08.2020
Präsenzseminar - "Kreativ und wertschätzend beraten!" 26.08.2020

 

Angebote in Kürze

Brandschutzhelferausbildung

21.01.2020 um 09:00 bis 08.12.2020 um 12:30

Kurzbeschreibung

Brandschutzhelfer sind die Multiplikatoren des Organisatorischen Brandschutzes an der CAU – Brandschutzhelfer werden für die eigene und die Sicherheit aller geschult.
In jedem Flur, in jeder Etage sollte eine Person wissen, was im Brand- und Alarmfall zu tun ist. Rückfragen und Termine unter bs@uv.uni-kiel.de 

Christine Gleich – Brandschutzbeauftragte CAU

Termine 2020
Veranstalter: Gebäudemanagement Brandschutzbeauftragte
Dienstag, 21.1.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Donnerstag, 6.2.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Dienstag, 25.2.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Donnerstag, 2.4.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Donnerstag, 23.4.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Donnerstag, 28.5.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Donnerstag, 4.6.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; BS1 - Raum 02.08;
Dienstag, 16.6.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Donnerstag, 16.7.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Dienstag, 28.7.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; WSP3 Seminarraum 9;
Dienstag, 8.9.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; WSP3 Seminarraum 9;
Donnerstag, 24.9.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; WSP3 Seminarraum 9;
Dienstag, 13.10.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Donnerstag, 5.11.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Dienstag, 24.11.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Dienstag, 8.12.2020: 9:00 - 12:30 Uhr; CAP2 - Senatssitzungsraum;
Anmeldungen unter bs@uv.uni-kiel.de 
Die Veranstaltungen finden nur statt, wenn sich mindestens 3 Teilnehmer angemeldet haben. Kurzfristige Teilnahme ohne Anmeldung ist grundsätzlich möglich.
Ansprechpartnerin:
Christine Gleich
R3 BS Brandschutzbeauftragte CAU
Boschstr. 1, 24118 Kiel
Mobil +49 160 91105241 Telefon +49 431 880 3475

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

17./18.08.2020 - (Selbst-) Sicher führen für Frauen - Ein Seminar für weibliche Führungskräfte, die erfolgreicher heterogene Teams führen wollen

17.08.2020 um 09:00 bis 18.08.2020 um 16:30

Eine Kooperation mit der Stabsstelle Gleichstellung, Diversität und Familie.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle weiblichen Führungskräfte, Gruppen und Teamleiterinnen, Nachwuchsführungskräfte sowie dem weiblichen Fachpersonal der CAU-Kiel.

Kursbeschreibung/ Lernziele

Unser Geschlecht und die damit verbundenen Stereotypen haben einen enormen Einfluss auf uns. Sie wirken auf unseren Umgang miteinander, unsere Selbst- und Fremdwahrnehmung, die Beurteilung von Leistungen, Verhaltensweisen, die Art wie wir miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten. Aus diesen unausgesprochenen geschlechterspezifischen Rollenerwartungen entstehen erfahrungsgemäß Missverständnisse, Geringschätzung oder Enttäuschungen.
In diesem Seminar werden die Teilnehmerinnen für stereotype Verhaltensweisen sensibilisiert. Sowohl für die eigenen als Frau, als auch für die heterogener Teams. Sie lernen die unterschiedlichen (Team-) Dynamiken und Bedürfnismuster Ihrer Kolleginnen und Kollegen kennen und bekommen das richtige „Handwerkszeug“, um wertschätzend und erfolgreich zu führen. Mit diesen Werkzeugen sind sie in der Lage ihr gegenüber besser zu verstehen, ihre Kommunikation adressatengerecht anzupassen, die richtigen Führungsstile anzuwenden und Demotivation zu vermeiden.
Ergebnis wird eine WIN-WIN – Situation sein, in der sich die Stärken der unterschiedlichen Verhaltensmuster ergänzen und nicht zu Problemen führen.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 17./18.08.2020, jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F1, F2, H4; siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Heiko Brix
  • Kursnummer: A202001
  • Gebühr: 500,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn
     

Anmeldung

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich auf der Warteliste möglich.
Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

17.08.2020 - Online-Seminar: Authentisch und sicher in Online-Formaten

17.08.2020 von 10:00 bis 11:30

Dirk Bock, accelerate GmbH

Kursbeschreibung

Homeoffice und dienstliche Treffen in digitalen Räumen nehmen seit einigen Monaten immer mehr Platz in unserem beruflichen Alltag ein.
Egal ob Online-Seminar oder Video-Konferenz – das eingeschränkte Kamerafeld, die Technik mit den vielen zu beachtenden Dingen, und der Umstand, dass man im häuslichen Umfeld dienstlich agiert, sorgt bei vielen Teilnehmenden für Unsicherheit, Hemmungen und Zurückhaltung.

Um authentisch und sicher an Online-Formaten teilnehmen zu können, werden in diesem Seminar die Grundlagen für Verhalten in digitalen Formaten vermittelt:

  • Verhaltenstipps in Chat, Whiteboard und während der Gesprächs- und Vortragssequenzen.
  • Anregungen für Kamera, Ton, Licht und Positionierung


Durch aktives Ausprobieren werden (am Beispiel von Zoom) Hemmnisse bezüglich der Technik und der unterschiedlichen Tools abgebaut. Anregungen und Rückmeldung zu Themen, wie Kamera, Licht und Ton sorgen für Sensibilisierung für die eigene Wirkung im Online-Raum.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 17.08.2020, 10:00 - 11:30 (2AE)
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Kursnummer: A202098
  • Gebühr: 75,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19. - 21.08.2020 - Projektmanagement für Assistent*innen - die professionelle Unterstützung von Projekten

19.08.2020 um 08:45 bis 21.08.2020 um 15:30

Christine Marquardt

Kursbeschreibung

In diesem Seminar geht es um die besondere Unterstützung der Mitarbeitenden des administrativen Personals bei Projekten. Mit der professionellen Unterstützung der Assistenz steht und fällt ein Projekt.

K

 

Organisatorisches

 

  • Datum und Uhrzeit: 19./20./21.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Christine Marquardt
  • Kursnummer: A202079
  • Gebühr: 500,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

24.08.2020 - Online-Seminar: Ich als Moderator*in – Online-Konferenzen moderieren

24.08.2020 von 10:00 bis 11:30

Dirk Bock, accelerate GmbH

Kursbeschreibung

Das Moderieren von Online-Konferenzen ist eine kleine Herausforderung der heutigen Zeit.
Während analoge Abläufe meist klaren gewachsenen Strukturen und Regeln unterliegen, können Online – Konferenzen bei unklar definierten Rahmenbedingungen und unstrukturiertem Umgang mit den Tools schnell aus dem Ruder geraten. Gerade bei kurzen Zeitfenstern ist ein strukturierter Ablauf und eine gute Moderation entscheidend für den Erfolg einer Online Konferenz.

  • In diesem Online-Seminar werden hilfreiche Rahmenbedingungen für Online Konferenzen besprochen.
  • Mögliche Regeln für den Umgang mit Statusanzeige, Chat, Whiteboard und Dokumentierfunktion werden erarbeitet und in einen möglichen Konferenzablauf integriert.
  • Das Seminar enthält Anregungen für Grundeinstellungen, Koordination von Interaktionen und Koordination von Gruppenarbeiten.
  • Außerdem werden hilfreiche Moderationsmethoden für Teamarbeiten angesprochen.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 24.08.2020, 10:00 - 11:30 (2AE)
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Kursnummer: A202097
  • Gebühr: 75,00€. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

25./26.08.2020 - Online-Seminar: Führen ohne disziplinarische Verantwortung - Basis

25.08.2020 um 09:00 bis 26.08.2020 um 16:30

Kursbeschreibung/ Inhalte

Bin ich Mitarbeiter*in oder Führungskraft?  
Sie sind in einer Funktion, in der Sie im Kontext eines Teams arbeiten und zusätzlich koordinierende oder anleitende Aufgaben haben.

Ihr Erfolg ist von der Zusammenarbeit mit anderen abhängig.
Sie müssen Kolleginnen und Kollegen anweisen, ohne eine disziplinarische Vorgesetztenfunktion zu haben? Geht das?

Wahrscheinlich ist diese Rolle die meist herausfordernde Arbeitssituation.

  • Wie bekommen Sie persönliche Führungspower?
  • Wie motivieren Sie Ihr Team und vor allem sich selbst?
  • Wie managen Sie Konflikte?
  • Wie können Sie auf die unterschiedlichsten Mitarbeiter*innen eingehen?
  • Wie geben Sie Feedback?
  • Wie gehen Sie mit „schwierigen“ Kolleg*innen/Mitarbeiter*innen um?

Dieses Seminar bietet auch die Plattform für praktische Erfahrungen.
Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen ihre Fallbeispiele mitzubringen, um Handlungsoptionen zu erarbeiten.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen der CAU, deren Aufgabe es ist, Kolleginnen und Kollegen anzuleiten oder anzuweisen.
Alle Mitarbeiter*innen der CAU, die eine koordinierende Funktion haben.

Lernziele

  • Den Spagat zwischen führen und geführt werden meistern.
  • Mitarbeiter*innen einschätzen lernen und auf Basis dessen richtig anleiten
  • Mitarbeiter*innen motivieren
  • Die richtige Position für sich selbst definieren


Format

zwei Tage Basis Kurs:

  • Grundlagen wirksamer Führung
  • Führungspower bekommen
  • Motivationstheorien und deren Umsetzung
  • Umgang mit Konflikten

 

Tag 1 Inhalte:

  • Situationsanalyse
  • Wirksame Führung ohne Führungsverantwortung
  • Situational Leadership nach Hersey & Blanchard
  • Selbst- und Fremdbild
  • Übungen


Tag 2 Inhalte:

  • Interaktionen zwischen Führungskraft und Team
  • Motivation von Teams
  • Kommunikation auf Augenhöhe
  • Das Konflikt und Korrekturgespräch
  • Übungen

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 25./26.08.2020, jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F1,siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Christine Marquardt; CMC Coaching
  • Kursnummer: A202017
  • Gebühr: 500,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn
     

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

25.08.2020 - Warm up! Einfach ins Gespräch –Easy Conversation, Intensiv-Training (Level A1/A2)

25.08.2020 von 09:00 bis 16:30

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen, die ihre Englischkenntnisse auffrischen möchten.

Kursbeschreibung

Dieser englische, vielseitig gestaltete Praxistag auf leichtem Sprachniveau richtet sich an alle Mitarbeiter*innen der CAU, die ihre bereits rudimentär vorhandenen Englischkenntnisse anwenden, auffrischen und erweitern möchten.
Sie reaktivieren Ihr Sprachwissen und bauen Ihren aktiven Wortschatz aus. Mit vielen leichten und vielseitigen Übungen werden Sie staunen, wie Ihre Sprachkompetenz wächst.
Ziel dieser interaktiven English-Only-Veranstaltung ist es, Sie beruflich in Ihrer Sprachanwendung zu motivieren und zu unterstützen.
'You only lose if you don’t try.'
Im Anschluss zu diesem Tag findet ein fortlaufender Kurs statt.

Lernziele

  •  When just a smile is not enough
  • Socializing
  • Getting and giving information
  • Hitting the Right Tone
  • Smalltalk: Do’s and Don’ts
  • Aktivierung des aktiven und Re-Aktivierung des passiven Wortschatzes

 

Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 25.08.2020 von 09:00 - 16:30 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202080
  •     Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

26.08.2020 - Kreativ und wertschätzend beraten!

26.08.2020 von 09:00 bis 16:30

Dozent: Kirsten Hagen

Kursbeschreibung

Dieses Seminar zielt darauf ab, die Mitarbeitenden aus den unterschiedlichsten Beratungskontexten mit
adäquaten Verhaltensmöglichkeiten auszustatten, die sie befähigen, mit unterschiedlichen
Beratungsformen auf unterschiedliche Beratungstypen einzugehen.
Ebenso werden die Teilnehmer/innen geeignete Maßnahmen und Interventionen kennen-und praktisch
üben lernen, die der eigenen Achtsamkeit, dem eigenen mentalen und physischen Schutz dienen.

Lernziele

  • Haltung in der Beratung
  • Körpersprache - die nonverbale Kommunikation auf beiden Seiten
  • Methoden, um das Beratungsanliegen zu konkretisieren: Hin zur Lösung-weg vom Problem
  • Fragetechniken
  • Beratungstypen - Beratungsformen
  • Selbstfürsorge - Abgrenzung

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 26.08.2020 von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate : F3H2c, siehe Modulübersicht siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Kirsten Hagen
  • Kursnummer: A202022
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

27.08.2020 - How to make a good presentation even more effective

27.08.2020

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen, die ihre Englischkenntnisse auffrischen möchten.

Kursbeschreibung

Versiert, professionell und engagiert eine Präsentation auf Englisch halten zu können, wird in vielen Berufssituationen immer wichtiger.
An diesem interaktiven Trainings-Tag auf Englisch geht es darum, die eigene Souveränität und den Ausdruck auf Englisch zu stärken und den guten Kontakt zum Publikum in einer Präsentationssituation sicher zu halten.

Lernziele

  • The red thread: What do I really want to bring across?
  • What structure does a good presentation need?
  • The silent language: What is my body saying without me noticing it?
  • What is the meaning of?? Hilfreiche Textbausteine
  • Politely does it: Der charmante Weg zum Publikum
  • How did I come across? Konstruktives und stärkendes Feedback

      

Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 27.08.2020 von 09:00 - 16:30 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202089
  •     Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

31.08.2020, 09:00-11:30 Uhr - Online-Seminar: Neues Arbeitsumfeld: Homeoffice - Herausforderung oder/und Chance?

31.08.2020 von 09:00 bis 11:30

Kursbeschreibung

Die Corona-Krise hat bei vielen das Arbeitsumfeld ins Homeoffice verschoben.
Wir möchten Sie einladen, in einem moderierten Austausch Ihre Erfahrungen, Tipps und hilfreichen Impulse kollegial auszutauschen, eigene Ressourcen und Bedürfnisse zu entdecken und sich dadurch gegenseitig zu unterstützen und zu stärken!
 
Themen könnten sein:

  • Welche Veränderungen erleben Sie im Arbeitsalltag?
  • Lassen sich fehlende face-to-face Gespräche/Meetings kompensieren oder haben Sie das Gefühl von Isolation?
  • Klappt es am heimischen Schreibtisch mit der konzentrierten Arbeit, der Kreativität oder sind Sie eher abgelenkt?
  • Mit der Zahnbürste den ersten Call - funktioniert Ihr Zeitmanagement?
  • Fehlt der „dritte Raum“ zwischen Büro und Wohnzimmer zum Umschalten von Arbeit auf Privat?
  • Es ist Zeit für Ihre eigenen Themen.

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 31.08.2020, von 09:00 - 11:30 Uhr 
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant.
  • Kursnummer: A202023
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

31.08.2020, 12:00-14:30 Uhr - Online-Seminar: Neues Arbeitsumfeld: Homeoffice - Herausforderung oder/und Chance?

31.08.2020 von 12:00 bis 14:30

Kursbeschreibung

Die Corona-Krise hat bei vielen das Arbeitsumfeld ins Homeoffice verschoben.
Wir möchten Sie einladen, in einem moderierten Austausch Ihre Erfahrungen, Tipps und hilfreichen Impulse kollegial auszutauschen, eigene Ressourcen und Bedürfnisse zu entdecken und sich dadurch gegenseitig zu unterstützen und zu stärken!
 
Themen könnten sein:

  • Welche Veränderungen erleben Sie im Arbeitsalltag?
  • Lassen sich fehlende face-to-face Gespräche/Meetings kompensieren oder haben Sie das Gefühl von Isolation?
  • Klappt es am heimischen Schreibtisch mit der konzentrierten Arbeit, der Kreativität oder sind Sie eher abgelenkt?
  • Mit der Zahnbürste den ersten Call - funktioniert Ihr Zeitmanagement?
  • Fehlt der „dritte Raum“ zwischen Büro und Wohnzimmer zum Umschalten von Arbeit auf Privat?
  • Es ist Zeit für Ihre eigenen Themen.

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 31.08.2020, von 12:00 - 14:30 Uhr 
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant.
  • Kursnummer: A202024
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

31.08.2020 - Online-Seminar: Für erfahrene Führungskräfte - Neues Arbeitsumfeld: Homeoffice - Herausforderung oder/und Chance?

31.08.2020 von 15:00 bis 17:30

Kursbeschreibung

Die Corona-Krise hat bei vielen das Arbeitsumfeld ins Homeoffice verschoben.
Wir möchten Sie einladen, in einem moderierten Austausch Ihre Erfahrungen, Tipps und hilfreichen Impulse kollegial auszutauschen, eigene Ressourcen und Bedürfnisse zu entdecken und sich dadurch gegenseitig zu unterstützen und zu stärken!
 
Themen könnten sein:

  • Welche Veränderungen erleben Sie im Arbeitsalltag?
  • Lassen sich fehlende face-to-face Gespräche/Meetings kompensieren oder haben Sie das Gefühl von Isolation?
  • Klappt es am heimischen Schreibtisch mit der konzentrierten Arbeit, der Kreativität oder sind Sie eher abgelenkt?
  • Mit der Zahnbürste den ersten Call - funktioniert Ihr Zeitmanagement?
  • Fehlt der „dritte Raum“ zwischen Büro und Wohnzimmer zum Umschalten von Arbeit auf Privat?
  • Es ist Zeit für Ihre eigenen Themen.

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 31.08.2020, von 15:00 - 17:30 Uhr 
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant.
  • Kursnummer: A202025
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

02.09.2020 - Online-Seminar: Teil 1 Offene Lehr- und Lernmaterialien in der Wissenschaft - Open Educational Resources – kennen

02.09.2020 von 19:00 bis 20:30

Dirk Bock, Accelerate GmbH

Zielgruppe

Lehrende der Christian Albrechts Universität zu Kiel

Kursbeschreibung

Offene Lehr- und Lernmaterialien sind sowohl bei Präsenz-Veranstaltungen, besonders aber in der digitalen Lehre nützliches Hilfsmittel und auch im universitären Kontext immer häufiger auftretendes Medium.
Dieses Online-Seminar soll einen Überblick über die bestehenden Lizenzen geben.

Lernziele

Die Teilnehmenden definieren OER und kennen die einzelnen CC Lizenzen und mögliche Kombinationen.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 02.09.2020 von 19:00 - 20:30 Uhr (2 AE)
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate H1b, H2a siehe Modulübersicht
  • Kursnummer: F202028
  • Gebühr: 75,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist drei Tage vor Seminarbeginn.)

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

07./09.09.2020 - Excel 2016 – Die Arbeit mit Listen

07.09.2020 um 09:00 bis 09.09.2020 um 10:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in Excel mit Listen zu tun haben wie z.B. Personenlisten, Haushaltslisten,  Inventarlisten und vieles mehr.

Kursbeschreibung

In Excel hat man immer wieder mal mit Listen zu tun, wie z.B. Datenlisten, Artikellisten, Personenlisten, Geburtstagslisten, Inventarlisten usw.
Je größer die Listen, desto umständlicher die Arbeit. Excel bietet fantastische Werkzeuge für die komfortable Handhabung und Auswertung von Listen..

Lernziele

  • Listen ansprechend entwerfen und formatieren
  • Eingaben vereinfachen mit Dropdown Menüs
  • Sortierfunktionen
  • Autofilterfunktionen
  • Spezialfilterfunktionen
  • Gliederungs- und Gruppierungsfunktionen
  • Auffinden und Löschen von Duplikaten
  • Das geniale Tabellenformat mit Ergebniszeile
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 07./09.09.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202099
  • Gebühr: 225,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

08.09.2020 - Neu im Team – Tipps für einen erfolgreichen Start

08.09.2020 von 09:00 bis 16:30

Referentin

Christine Marquardt; CMCoaching

Zielgruppe

Neue Kolleg*innen

Kursbeschreibung/ Lernziele

Menschen, die in einen neuen Job oder in eine neue Abteilung starten, haben erst mal jede Menge Neues zu bewältigen!
Zum einen ist da die noch unbekannte Arbeitsphilosophie und - Technik, zum anderen starten die „Neulinge“ in einem eingespielten Team.
Das ist wie ein „neues Schulheft anfangen – alles ist noch weiß, sprich unbeschrieben“.
Ein euphorisierendes und gleichzeitig auch ein zum Teil verunsicherndes Gefühl.

Ziel des Seminars ist, den Einstieg in ein neues Team gut zu gestalten, durch:

  • Gib anderen die Chance Dich so kennen zu lernen, wie Du bist.
  • Erkenne Deine Kolleg*innen
  • Der Weg vom ICH zum WIR

 

Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 08.09.2020 von 09:00 - 16:30 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Marquardt
  •     Kursnummer: A202021
  •     Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

09.09.2020 - Feedback im beruflichen Alltag - Erfolgreich Rückmeldungen geben und nehmen

09.09.2020 von 09:00 bis 14:00

Kursbeschreibung/ Lernziele

Kennen Sie dies?
Es gab wieder eine Situation, die Sie gerne mit der/dem /den entsprechenden Kolleg*Innen, klären möchten, aber Sie wissen genau: Wenn Sie das jetzt ansprechen, fühlt die angesprochene Person sich „auf den Fuß getreten“.
Dabei geht es ja eigentlich nur um ein besseres Miteinander im Arbeitsumfeld.
Also lassen Sie es einfach, sind dann nach einer Weile genervt und es „brodelt“.

Wie geht es Ihnen, wenn Sie negatives Feedback erhalten?
Wenn man mal ehrlich ist, findet man selbst negatives Feedback auch unangenehm.

Man sollte sich also damit beschäftigen Rückmeldungen so zu geben, dass sie nicht verletzen und Streit lösen anstatt ihn zu fördern.
Dieses Seminar beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Rückmeldungen.
Sie erhalten einen Einblick in die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, lernen davon abgeleitete Feedbackpraktiken kennen und schauen auch auf sich in der Rolle der Feedback-erhaltenden Person.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 09.09.2020, 09:00 - 14:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate F3 (siehe Modulübersicht)
  • Referent*in: Dirk Bock, accelerate GmbH
  • Kursnummer: A202002
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

09.-30.09.2020 - Einfach ins Gespräch - Easy Conversation (Level A1/A2)

09.09.2020 um 09:00 bis 30.09.2020 um 12:15

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen, die ihre Englischkenntnisse auffrischen möchten.

Kursbeschreibung

In diesen vier interaktiven English-Only-Sessions auf leichtem Sprachniveau geht es um alles rund um das gelingende Gespräch: 'Small-Talk‘ - und: 'Body-Talk' stehen hier im Vordergrund.
Mit Situationsbeispielen aus Ihrer eigenen Arbeitspraxis lernen Sie die passenden Textbausteine kennen und anwenden und richten ebenfalls den Blick auf die Körpersprache:
Wie kommt mein eigenes Auftreten bei meinem Gegenüber an?
Wie kann ich körpersprachlich meine Aussage unterstützen?

Learning by Doing is the Way, isn’t it?

Lernziele

  • Höflich und versiert: Do’s and Don’ts im internationalen Kontext
  • Phrases for Everyday Communication
  • What can I do for you? Giving information
  • I’m sorry to have to say that: Orientierungshilfen und Regeln
  • What is my body saying without me noticing?
  • Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben, einfache Grammatik
  • Aktivierung des aktiven und Re-Aktivierung des passiven Wortschatzes


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 09./16./23./30.09.2020, jeweils von 09:00 - 12:15 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202081
  •     Gebühr: 420,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

09.09.2020 - Online-Seminar: Teil 2 Offene Lehr- und Lernmaterialien in der Wissenschaft - Open Educational Resources – finden

09.09.2020 von 19:00 bis 20:30

Dirk Bock, Accelerate GmbH

Zielgruppe

Lehrende der Christian Albrechts Universität zu Kiel

Kursbeschreibung

Offene Lehr- und Lernmaterialien sind sowohl bei Präsenz-Veranstaltungen, besonders aber in der digitalen Lehre nützliches Hilfsmittel und auch im universitären Kontext immer häufiger auftretendes Medium.
Dieses Online-Seminar soll einen Einblick in die Welt der offenen Materialien ermöglichen.

Lernziele

Die Teilnehmenden...

  • ... finden über verschiedene Suchportale Offene Lehr- und Lernmaterialien
  • ... kennen Portale und Projekte für OER aus dem universitären Kontext

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 09.09.2020 von 19:00 - 20:30 Uhr (2 AE)
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate H1b, H2a siehe Modulübersicht
  • Kursnummer: F202029
  • Gebühr: 75,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist drei Tage vor Seminarbeginn.)

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

11./21.09.2020 - PowerPoint 2016 – „Professionell Präsentieren“

11.09.2020 um 09:00 bis 21.09.2020 um 13:00

Dozent: Marco Naumann

 

Kursbeschreibung

 

Der Overheadprojektor ist Vergangenheit. Präsentationen erstellt man heute mit PowerPoint. Wir erstellen in diesem Seminar eine ansprechende Präsentation und lernen dabei die Vielfältigkeit des Programms kennen. Dazu gehören Folienübergänge, Animationen und multimediale Möglichkeiten.

Ein wichtiges Thema ist auch das Präsentieren. Sie erhalten interessante Tipps zum Umgang mit der Technik damit es während der Präsentation keine unerwünschten Überraschungen gibt.

Lernziele

  • Die Planung einer PowerPoint Präsentation
  • Folienlayout – Vorlage oder manuell
  • Folien gestalten – Bilder, Diagramme usw.
  • Folienübergänge und Animationen sinnvoll einsetzen
  • Der Präsentationsmodus
  • Geniale Tipps und Tricks für die Präsentation
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 11./21.09.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202011
  • Gebühr: 225,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

15.09.2020 - Supportive and appreciative counselling

15.09.2020 von 09:00 bis 14:00

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen der CAU.

Kursbeschreibung

Sind Sie in einem Arbeitsfeld tätig, in dem Sie nicht nur Auskünfte auf Englisch geben
sondern darüber hinaus auch auf Englisch beraten?
Professionelle und wertschätzende Beratung in einer anderen Sprache erfordert hohes
Fingerspitzengefühl und gute Sprachkompetenz.

Lernziele

  • Das eigene Beratungsformat kennen und gestalten
  • Umgang mit kulturell bedingten Dialekten, Akzenten und Eigenheiten
  • Wertschätzende Geprächsführung
  • Hilfreiche Textbausteine in der Beratungssituation 
  • Einlassen und Abgrenzen: Wieviel wovon?


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 15.09.2020 von 09:00 - 14:00 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202088
  •     Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

16.09.2020 - Online-Seminar: Teil 3 Offene Lehr- und Lernmaterialien in der Wissenschaft - Open Educational Resources – erstellen

16.09.2020 von 19:00 bis 20:30

Dirk Bock, Accelerate GmbH

Zielgruppe

Lehrende der Christian Albrechts Universität zu Kiel

Kursbeschreibung

Offene Lehr- und Lernmaterialien sind sowohl bei Präsenz-Veranstaltungen, besonders aber in der digitalen Lehre nützliches Hilfsmittel und auch im universitären Kontext immer häufiger auftretendes Medium.
Dieses Online-Seminar soll eine Starthilfe für das Erstellen eigenen Materials sein.

Lernziele

Die Teilnehmenden kennen die Vorgaben für die Lizensierung von eigenem Material und erstellen Lizenzen für eigenes Material.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 16.09.2020 von 19:00 - 20:30 Uhr (2 AE)
  • Ort: Der Zugang wird Ihnen per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate H1b, H2a siehe Modulübersicht
  • Kursnummer: F202030
  • Gebühr: 75,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist drei Tage vor Seminarbeginn.)

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

22./23.09.2020 - Online-Seminar: Projektmanagement Modul I - Tools und Techniken

22.09.2020 um 09:00 bis 23.09.2020 um 16:30

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter der CAU, die mit Projektaufgaben betraut werden.

Kursbeschreibung

Arbeiten in Projekten gehört heute zum „state of the art“. Eine Aufgabe wird formuliert und an eine Person oder eine Gruppe delegiert. Vom erfolgreichen Abschluss eines Projektes hängen zum einen die Arbeit ganzer Abteilungen ab und nicht zuletzt auch das persönliche Profil desjenigen, der/die das Projekt geleitet hat.
Projekte sind spannend, bergen aber durchaus auch Risiken. Manche Projekte entwickeln sich leider zu einer „never ending story“ und verlaufen dann im Sand. Damit Ihnen das nicht passiert, brauchen Sie Planungs- und Steuerungstechniken, um Aufgaben, die anfangs möglicherweise unklar erscheinen, in geordnete Bahnen zu lenken, strukturiert durchzuführen und zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.
Die Theorie wird in diesem Seminar erlernt und direkt in die Praxis übersetzt.  
Sie erleben die Vorgehensweise im klassischen Projektmanagement genauso wie die agile Methodik. Beide Bereiche werden einander gegenüber gestellt, so dass Sie für sich die richtige Wahl Ihres persönlichen Projektmanagements treffen können.

Lernziele/ Inhale

Die Teilnehmer lernen, eine Aufgabe, die mehr oder weniger unkonkret formuliert ist, in ein Projekt zu übersetzen. Die Teilnehmer erfahren in Theorie und Praxis ein Projekt zu steuern und durchzuführen.

  • Stolpersteine im Projektmanagement
  • Steuerung einer Projekts: -Analysetools, -Prioritätenmanagement
  • Organisation eines Projekts:
    • Projektauftrag
    • Kostenmanagement
    • Projektplan
  • die Grundlagen für erfolgreiches PM, Rollen & Funktionen

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 22./23.09.2020, jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5,siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Christine Marquardt; CMC Coaching
  • Kursnummer: A202018
  • Gebühr: 500,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn
     

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

23. - 25.09.2020 - Access 2016 – „Access – Allgemeine Einführung“"

23.09.2020 um 09:00 bis 25.09.2020 um 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die den Umgang und das Arbeiten mit der Datenbank Access erlernen wollen.

Kursbeschreibung

Umfassende Einführung in die Datenbanktechnik mit Access. Sie werden eine kleine Datenbank mit mehreren Tabellen, welche als Datenspeicher dienen, erstellen. Mit Hilfe von Abfragen erhalten Sie dann gewünschte Informationen oder können bestimmte Daten aktualisieren. Außerdem erstellen Sie Formulare für die Eingabe von Daten und Berichte für den Ausdruck.

Lernziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen das Erstellen und das Arbeiten mit einer Datenbank. Ziel dieses Kurses ist die praxisorientierte Einführung in wichtige Grundfunktionen der Datenbankverwaltung mit Access.

  • Grundlegendes Know-how der Datenbanktechnik
  • Die Objekte einer Access-Datenbank
  • Tabellen erstellen
  • Abfragen formulieren
  • Formulare entwerfen
  • Berichte für den Ausdruck
  • Beziehungen zwischen Tabellen einrichten
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 23.- 25.09.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202012
  • Gebühr: 300,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

24.09.2020 - Durch bewusste Kommunikation persönliche Grenzen erweitern - Einführung in die Wertschätzende Kommunikation nach M.B. Rosenberg

24.09.2020 von 09:00 bis 16:30

Dozentin: Kirsten Hagen

Zielgruppe

Interessierte Personen, die beruflich und/oder privat Klarheit und Reflexion von Kommunikation erleben möchten.

Kursbeschreibung

"Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort - dort treffen wir uns!"
Das haben wir alle mehr oder weniger schon mal gehört; aber wie war das nochmal mit den vier Schritten?
Die gewaltfreie Kommunikation (GFK) bietet eine klar strukturierte Möglichkeit zur Klärung von inneren und
äußeren Konflikten, zur Konfliktbewältigung mit einer anderen Person. Die GFK versucht, den anderen nicht
anzugreifen oder zu beschuldigen, sondern eine Haltung für das jeweilige Anliegen zu wählen, die Empathie
erzeugt. Sie bietet ein gutes Konzept für die Selbstklärung, auch für sich selbst Empathie zu entwickeln.

Schwerpunkte

Kurzer theoretische Überblick über die Entstehung, den Hintergrund und die Haltung in der
Nonviolent Communication nach M.B. Rosenberg (humanistisches Menschenbild)
Unterschied trennende und verbindende Kommunikation:
Wie funktioniert empathisches Zuhören?
Höre ich zu, um zu antworten oder zu verstehen?
Wie drücke ich mich selbst aus? Wie kann ich den anderen hören? Wo liegt meine Wahlfreiheit?
Beobachtung versus Bewertung; Gefühl versus Gedanken; Bedürfnis versus Strategie; Bitte versus Forderung.

Lernziele

Sie lernen an praktischen Situationen die vier Schritte der GFK kennen und üben, Beobachtungen von
Bewertungen zu trennen, Gefühle, Pseudogefühle und Bedürfnisse zu unterscheiden und was es mit dem Wolf
und der Giraffe auf sich hat.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 24.09.2020 von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F3H2c, siehe Modulübersicht siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Kirsten Hagen
  • Kursnummer: A202026
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Der Kurs ist bereits ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich für die Warteliste möglich.

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

29./30.09.2020 - Online-Seminar: Projektmanagement Modul II - Professionelle Leitung eines Projektteams

29.09.2020 um 09:00 bis 30.09.2020 um 16:30

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter der CAU, die mit Projektaufgaben betraut werden.

Kursbeschreibung

Arbeiten in Projekten gehört heute zum „state of the art“. Eine Aufgabe wird formuliert und an eine Person oder eine Gruppe delegiert. Vom erfolgreichen Abschluss eines Projektes hängen zum einen die Arbeit ganzer Abteilungen ab und nicht zuletzt auch das persönliche Profil desjenigen, der/die das Projekt geleitet hat.

Lernziele/ Inhale

Die Teilnehmer lernen eine Aufgabe, die mehr oder weniger unkonkret formuliert ist, in ein Projekt zu übersetzen. Die Teilnehmer erfahren in Theorie und Praxis ein Projekt zu steuern und durchzuführen.

  • Stolpersteine im Projektmanagement
  • Steuerung einer Projekts: -Analysetools, -Prioritätenmanagement
  • Organisation eines Projekts:
    • Projektauftrag
    • Kostenmanagement
    • Projektplan
  • die Grundlagen für erfolgreiches PM, Rollen & Funktionen

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 29./30.09.2020, jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5,siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Christine Marquardt; CMC Coaching
  • Kursnummer: A202019
  • Gebühr: 500,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn
     

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

29.09.2020 - Extend your knowledge! Basic English plus - Intensive-Day (Level A2/B1)

29.09.2020 von 09:00 bis 16:30

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen die ihre Englischkenntnisse auffrischen und erweitern möchten.

Kursbeschreibung

Dieser English Intensive Day richtet sich an alle Mitarbeiter*innen der CAU, die bereits über englische Grundkenntnisse verfügen und ihr Sprachwissen vertiefen, erweitern und ausbauen möchten.
Sie gewinnen Sicherheit im eigenen Ausdruck und im Verständnis der Sprache – und gehen leichter, aktiver und professioneller mit Situationen um, in denen Ihre Englischkenntnisse gefragt sind. Im Anschluss zu diesem Tag findet ein fortlaufender Kurs statt.

Lernziele

  • Everyday English
  • People and Activities
  • Business Etiquette
  • General Topics
  • Grammar
  • Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben
  • Aktivierung des aktiven und Re-Aktivierung des passiven Wortschatzes


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 29.09.2020 von 09:00 - 16:30 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202082
  •     Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

01.10.2020 - Ausbildung zur/zum Sicherheitsbeauftragten

01.10.2020 von 09:00 bis 16:30

Dozentin: Martina Hefner

Zielgruppe

Neu bestellte Sicherheitsbeauftragte der CAU und Interessierte

Kursbeschreibung

Dieses Seminar bereitet Sie auf Ihre Aufgabe als Sicherheitsbeauftragte vor.

Lernziele

  • Aufgaben und Leistungen der Gesetzlichen Unfallversicherung
  • Arbeitsschutzrecht
  • Organisation des Arbeitsschutzes
  • Aufgaben, Rechte und Pflichten der Sicherheitsbeauftragten
  • Gefährdungen erkennen
  • Schutzmaßnahmen – das STOP-Prinzip
  • Sichere Arbeitsstätten (Brandschutz, Flucht- und Rettungswege, 1. Hilfe)

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 01.10.2020, von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Martina Hefner
  • Kursnummer: A202032
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

 

Noch Fragen?
Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?
Nehmen Sie per Mail Kontakt zur Stabsstelle Sicherheitsingenieur,
Frau Hefner auf. mhefner@uv.uni-kiel.de

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

05./06.10.2020 - Word 2016 – „Zeit sparen mit Schnellbausteinen, Format- und Dokumentvorlagen“

05.10.2020 um 09:00 bis 06.10.2020 um 13:00

Dozent: Marco Naumann

Kursbeschreibung

Wenn sich die Arbeiten in Word wiederholen und man häufig ähnliche Texte schreiben muss ist die Arbeit mit eigenen Vorlagen sehr hilfreich. Es gibt in Word unterschiedliche Möglichkeiten, die, richtig eingesetzt und kombiniert viel Zeit sparen können.
Inhalte
 

Lernziele

  • Eigene Dokumentvorlagen erstellen
  • Dokumentvorlagen richtig archivieren und einsetzen
  • Formatvorlagen zur schnellen Textformatierung
  • Schnellbausteine (Textbausteine) erstellen und verwalten für:
    • Textpassagen
    • eigene Kopf- oder Fußzeilen
    • Tabellenlayouts uvm.
  • Blitzschnelle Auswahl von Schnellbausteinen über Dropdownmenüs
  • Fragen der Teilnehmenden


Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 05./06.10.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202013
  • Gebühr: 225,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

06.10.2020 - Verdeckte Signale erkennen und beantworten - Was Körpersprache, Stimme und Wortwahl vermitteln

06.10.2020 von 09:00 bis 16:30

Kursbeschreibung/ Lernziele

In vielen Situationen des Arbeitsalltags senden Gesprächspartner*innen unbewusst Signale mittels Körpersprache, Stimme und Wortwahl.
Wenn diese nicht richtig gedeutet werden, kann dies zu Missverständnissen und Konflikten führen.
Dieses Seminar soll einen Überblick über Wirkung von unterschiedlichen Merkmalen der (Körper)Sprache geben.
Es gibt Impulse und Anreize für angemessenes Verhalten in unterschiedlichen Situationen.
So wird die Sensibilität für solche Signale, aber auch die Fähigkeit für passende, zielführende Anwendung der eigenen Körpersprache gestärkt.
Damit aus unbewusster Körpersprache eine bewusste und klare Körpersprache wird.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 06.10.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: keine Modulanrechnung)
  • Referent*in: Dirk Bock, accelerate GmbH
  • Kursnummer: A202093
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19./20.10.2020 - Update your Business Vocabulary: Emails and Phone Calls (Level A2/B1)

19.10.2020 um 09:00 bis 20.10.2020 um 13:00

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen die ihre Englischkenntnisse auffrischen und erweitern möchten.

Kursbeschreibung

Jede Email und jedes Telefonat sind eine geschäftliche Visitenkarte; deshalb steht an diesen beiden Vormittagen die Business-Etikette im Vordergrund.
Wie können Sie höflich und konkret Ihr Anliegen transportieren?
Welches 'Kleingedruckte‘ wird gehört oder gelesen?
Welche Textbausteine sind in Ihrem Arbeitsfeld nützlich, so dass Geschäftsbeziehungen gelingen?

Lernziele

  • Business Etiquette
  • The Write Way: Useful Email phrases
  • Building up relationships in business correspondence
  • Telephone phrases
  • Taking a message
  • Making arrangements
  • Helpful vocabulary
  • Listening comprehensions


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 19./20.10.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202083
  •     Gebühr: 225,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

22.10.2020 - Online-Seminar: Aufgabenfokussierung leicht gemacht - weg mit dem Arbeitsberg

22.10.2020 von 10:00 bis 12:15

Kursbeschreibung/ Lernziele

Geht es Ihnen auch manchmal so?
Wir Menschen neigen dazu, unangenehme oder als „langweilig“ empfundene Aufgaben nach hinten zu schieben.
Manch eine Person betreibt dies so stark, dass sich Berge von Arbeit sammeln, die immer schwieriger abgearbeitet werden können. Dass kann zusätzlich zu Stress führen.

In den über 2 Stunden dieses Seminars beschäftigen wir uns mit dem Thema „Prokrastination“ und schauen, in welchem Maß dieses Phänomen bereits in unserem Arbeitsalltag Einzug gehalten hat.
Wir erlernen diverse Methoden, mit denen man dem Arbeitsberg aktiv entgegenwirken und die eigene Produktivität stressfrei und motivierend erhöhen kann.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 22.10.2020, von 10:00 - 12:15 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: keine Modulanrechnung
  • Referent*in: Dirk Bock
  • Kursnummer: A202094
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

23.10.2020 - Führungsverantwortung und Arbeitsschutz

23.10.2020 von 09:00 bis 12:30

Kursbeschreibung

Führungsverantwortliche sind in der Pflicht, den Arbeitsschutz in ihrem Institut, ihrer Einrichtung oder Arbeitsgruppe zu organisieren und haben geltende Gesetze, Verordnungen oder Unfallverhütungsvorschriften umzusetzen.
Welche Aufgaben sich aus dem geltenden Recht ergeben und welche Konsequenzen die Nichtbeachtung rechtlicher Vorschriften hat erfahren Sie in dem Seminar!

Lernziele

  • Arbeitsschutz an der CAU 
  • Verantwortung der Führungskräfte und Vorgesetzten
  • Gesetzliche Pflichten im Arbeitsschutz
  • Beantwortung Ihrer Fragen durch die Seminarleitung 

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 23.10.2020, von 09:00 - 12:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F1, siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Martina Hefner
  • Kursnummer: A202033
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Noch Fragen?
Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?
Nehmen Sie per Mail Kontakt zur Stabsstelle Sicherheitsingenieur,
Frau Hefner auf. mhefner@uv.uni-kiel.de

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

29./30.10.2020 - Word 2016 – „Die Arbeit mit umfangreichen Dokumenten“

29.10.2020 um 09:00 bis 30.10.2020 um 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die effektiver mit Word arbeiten möchten.

Kursbeschreibung

Große Dokumente wie z.B. Berichte, Hausarbeiten, Dissertationen usw. werden meist sehr umständlich und mit viel Zeitaufwand bearbeitet und formatiert. Setzt man die richtigen Werkzeuge ein, kann Word einem eine Menge Arbeit abnehmen. Sie glauben gar nicht wieviel Zeit Sie sparen können. Allen, die mit großen Dokumenten zu tun haben, ist dieser Kurs absolut zu empfehlen.

Lernziele

  • Navigieren in großen Dokumenten - besondere Suchfunktionen
  • Überschriften einrichten
  • Mit Gliederungsebenen arbeiten
  • Verzeichnisse (z.B. Inhaltsverzeichnis oder Abbildungsverzeichnis) automatisch erstellen und aktualisieren
  • Mit unterschiedlichen Abschnitten arbeiten
  • Unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen verwenden
  • Seitenzahlen formatieren
  • Textmarken und Hyperlinks
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 29./30.10.2020, von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202014
  • Gebühr: 225,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn


Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

02.11.2020 - Persönliche Schutzausrüstung

02.11.2020 von 09:00 bis 12:00

Referentin

Martina Hefner

Zielgruppe

Neu bestellte Sicherheitsbeauftragte der CAU und Interessierte

Kursbeschreibung

Sie wissen, was Permeationszeit bei Chemikalienschutzhandschuhen bedeutet oder kennen den Unterschied zwischen Schutzbrille und Korbbrille? Dass man in Sicherheitsschuhen nicht einfach orthopädische oder andere Einlagen verwenden darf, ist Ihnen geläufig?
In diesem Seminar geht es um die Grundlagen und die Auswahl von persönlicher Schutzausrüstung.

Lernziele

  •  Rechtliche Grundlagen, u.a. PSA-Benutzungsverordnung
  • Arten und Kennzeichnung von PSA
  • Auswahl der geeigneten PSA
  • Vorstellung von PSA-Datenbanken
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge beim Tragen von PSA

      

Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 02.11.2020 von 09:00 - 12:00 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Martina Hefner
  •     Kursnummer: A202039
  •     Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

 

Noch Fragen?
Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?
Nehmen Sie per Mail Kontakt zur Stabsstelle Sicherheitsingenieur,
Frau Hefner auf. mhefner@uv.uni-kiel.de

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

03./05./06.11.2020 - Excel 2016 – „Einführungsseminar“

03.11.2020 um 09:00 bis 06.11.2020 um 13:00

Dozent: Marco Naumann

Kursbeschreibung

Excel ist ein geniales Programm wenn es um den Aufbau von Tabellen und Listen geht. Eine einfache Adressenliste, die Aufstellung zur Haushaltsplanung, statistische Messwerte oder Ähnliches, mit Excel alles kein Problem.
Einfache und komplexe Berechnungen, Auswertungen und Funktionen können mit wenigen Klicks erstellt werden. Man muss dabei kein Mathematiker sein, denn Excel hilft uns bei der Erstellung von Berechnungen und Funktionen.
Auch die Erstellung von aussagekräftigen Diagrammen ist in Excel mit nur wenigen Klicks erledigt.

Lernziele

  • Aufbau von Tabellen und Listen
  • Sortier- und Filterfunktionen
  • Formatierungen
  • Grundlagen für das Rechnen mit Excel
  • Bedingte Formatierungen
  • Einsatz von Funktionen
  • Erstellung von Diagrammen
  • Fragen der Teilnehmenden


Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 03./05./06.10.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202015
  • Gebühr: 300,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

04.11.2020 - Der Umgang mit dem Nein - Widerstand begegnen

04.11.2020 von 09:00 bis 16:30

Kursbeschreibung/ Lernziele

Wo Veränderungen umgesetzt werden, unterschiedliche Haltungen, Ansichten und Gewohnheiten aufeinandertreffen, entstehen Widerstände.
Sie können Teameffizienz bremsen, kreative Prozesse blockieren, psychisch belastbar sein.
In diesem Seminar geht es um die Fragen:
Was ist Widerstand und wie tritt Widerstand auf?
Welche Persönlichkeiten leisten in welcher Art Widerstand und wie kann individuell darauf eingegangenen werden?
Wie begegnet man Widerstand mit gesunder innerer Haltung und Körpersprache?
Welche Sprechtechniken helfen im Widerstand und wie platziert man sie bestmöglich?

Ziel des Seminars ist direkt und entkräftend auf akute Widerstandssituationen reagieren zu können.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 04.11.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate F3 (siehe Modulübersicht)
  • Referent*in: Dirk Bock, accelerate GmbH
  • Kursnummer: A202053
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular. (Anmeldeschluss ist ein Tag vor Seminarbeginn).

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

05. - 26.11.2020 - Extend your knowledge! Basic English plus (Level A2/B1)

05.11.2020 um 09:00 bis 26.11.2020 um 12:15

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen, die ihre Englischkenntnisse auffrischen und erweitern möchten.

Kursbeschreibung

Dieser fortlaufende Englischkurs richtet sich an alle Mitarbeiter*innen der CAU, die bereits über englische Grundkenntnisse verfügen und ihr Sprachwissen vertiefen, erweitern und ausbauen möchten. Sie gewinnen Sicherheit im eigenen Ausdruck und im Verständnis der Sprache – und gehen leichter, aktiver und professioneller mit Situationen um, in denen Ihre Englischkenntnisse gefragt sind.
Dieser Kurs versteht sich als Ergänzung zum Extend your knowledge! Basic English plus - Intensive - Seminartag ( Level A2/B1)

Lernziele

  • Everyday’s English
  • People and activities
  • Business Etiquette
  • Giving and getting information
  • General Topics
  • Grammar
  • Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben
  • Aktivierung des aktiven und Re-Aktivierung des passiven Wortschatzes


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 05./12./19./26.11.2020, jeweils von 09:00 - 12:15 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202084
  •     Gebühr: 420,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

05.11. - 10.12.2020 - English in the Office: Intermediate ( Level B1/B2)

05.11.2020 um 13:00 bis 10.12.2020 um 15:00

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen, die ihre Englischkenntnisse erweitern und praxisgezielt
anwenden möchten.

Kursbeschreibung

In diesem interaktiven Sprachkurs steht Ihre berufliche Praxis im Vordergrund: In diversen Sprachübungen und thematischen Texten geht es um Ihren Büro-Arbeitsplatz.
Sie ergänzen Ihr englisches Fachvokabular, lernen, moderne Ausdrucksweisen sicher anzuwenden, vergrößern Ihr sprachliches Fingerspitzengefühl und gewinnen Souveränität und Sicherheit im englischsprachigen Kontext.

Lernziele

  • A day in the office: What do you do?
  • On the phone
  • Words that work
  • Stylish Emails
  • Grammar
     

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 05.11. bis 10.12.2020, jeweils von 13:00 - 15:00 Uhr
  • 6 Termine jeweils von 13:00 bis 15:00 Uhr
    Donnerstag: 05.11.
    Donnerstag: 12.11.
    Donnerstag: 19.11.
    Donnerstag: 26.11.
    Donnerstag: 03.12.
    Donnerstag: 10.12.
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Christine Gribat
  • Kursnummer: A202085
  • Gebühr: 360,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

10.11.2020 - Windows 10 – Effektives Arbeiten

10.11.2020 von 09:00 bis 13:00

Dozent: Marco Naumann

Kursbeschreibung/ Lernziele

Wo ist mein Dokument, an dem ich gearbeitet habe? Wo wird eigentlich gespeichert? Wieso finde ich meine Excel Datei von gestern nicht wieder?
Sie stellen sich bei der Arbeit am PC auch diese Fragen?
Windows 10 bietet viele interessante Möglichkeiten, die für Übersichtlichkeit und einen schnellen Zugriff auf Ihre Dokumente sorgen.
Beherrschen Sie das „Chaos“ anstatt viel Zeit mit Suchen zu vergeuden!

  1. Das Startmenü – Die wichtigen Programme sofort griffbereit
  2. Programme an die Taskleiste heften
  3. Persönliche Einstellungen – Hintergrundbild, Monitorauflösung, Mauseinstellungen
  4. Der Windows Explorer – Die Ordner- und Dateistruktur immer im Griff
  5. Der geniale Schnellzugriff auf Dateien und die Sprungliste
  6. Virtuelle Desktops einrichten
  7. Short Cuts sowie jede Menge Tipps und Tricks

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 10.11.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202016
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

10./11.11.2020 - "Führung Kompakt - Das Praxisseminar"

10.11.2020 um 09:00 bis 11.11.2020 um 16:30

Referent

Heiko Brix

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Führungskräfte, Gruppen und Teamleiter*innen, Nachwuchsführungskräfte sowie dem Fachpersonal der CAU-Kiel.

Kursbeschreibung

In diesem sehr praxisorientierten Seminar kommen Sie in Kontakt mit den wichtigsten Elementen im Kontext Führung. Unabhängig davon, ob Sie neu in die Führungsposition gekommen sind oder bereits über fundierte Erfahrungen verfügen, dieses Seminar bietet Ihnen das richtige Rüstzeug oder die Möglichkeit sich selbst als Führungskraft zu reflektieren.
In diesem Seminar betrachten Sie sich selbst in Ihrer Rolle als Führungskraft und identifizieren Ihre ganz persönlichen Antreiber, die Ihr Denken und Handeln prägen. Sie erkennen, was Sie an immer gleiche Verhaltensschemata festhalten lässt. Sie lernen, persönliche Kommunikations- und Verhaltensmuster besser zu verstehen und Methoden, diese zielgerichtet zu optimieren. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie auch „weiche“ Faktoren, wie Einstellungen und Haltungen in Ihrem Team nachhaltig verändern können.
Als einen weiteren Kernpunkt in diesem Seminar erlernen Sie die Methode des „situativen Führens“. Autoritär oder kooperativ? Konsequent oder flexibel? Fordernd oder fördernd? Als Führungskraft werden Sie mit diesen scheinbaren Widersprüchen lernen umzugehen und dabei klar und eindeutig in Ihrem Führungsverständnis zu sein.
Dieses intensive Training von Führungsinstrumenten und -methoden gibt Ihnen Sicherheit und Klarheit in der Führungsrolle, um auch schwierige Situationen souverän zu bewältigen.

Lernziele

  • Meine Rolle & Position als Mitarbeiterin/Mitarbeiter
  • Verantwortung & Dialog im Kontakt mit Kolleginnen/Kollegen, Führungskräften und weiteren Personen meines Arbeitsumfelds
  • Denken & Handeln im System „Universität“
  • Was treibt mich wirklich an – Emotionale & mentale Stärke
  • Kommunikation & Durchsetzungsfähigkeit in kritischen Situationen
  • Aufgaben „smart“ übernehmen – umsetzen – abschließen

 

Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 10./11.11.2020, jeweils von 09:00 bis 16:30 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Heiko Brix
  •     Kursnummer: A202056
  •     Gebühr: 500,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

16.11.2020 - Gefahrgut-Transporte

16.11.2020 von 08:30 bis 10:30

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 16.11.2020, von 08:30 - 10:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Hermann Pitulle
  • Kursnummer: A202041
  • Gebühr: 75,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

 

Noch Fragen?
Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?
Nehmen Sie per Mail Kontakt zur Stabsstelle Sicherheitsingenieur,
Frau Hefner auf. mhefner@uv.uni-kiel.de

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

16.11.2020 - Ladungssicherung in Fahrzeugen

16.11.2020 von 11:00 bis 13:00

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 16.11.2020, von 11:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Martina Hefner
  • Kursnummer: A202040
  • Gebühr: 75,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

 

Noch Fragen?
Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?
Nehmen Sie per Mail Kontakt zur Stabsstelle Sicherheitsingenieur,
Frau Hefner auf. mhefner@uv.uni-kiel.de

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

17.11.2020 - Mentale Fitness - Lern- und Arbeitstechniken

17.11.2020 von 09:00 bis 14:00

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

Alle, die ihre Gedächtnisleistung und Merkfähigkeit erweitern möchten und die es interessiert, Lernen zu lernen.

Kursbeschreibung/ Lernziele

Sie vergrößern Ihre eigene Gedächtnisleistung und lernen, nachhaltiger, leichter und freudvoller Lerninhalte miteinander zu verknüpfen. Kognitive und kreative Lerntechniken wie die Lernkartei oder das Mind Map finden ebenso Berücksichtigung wie die Tiefenverarbeitung von Informationen.

Schwerpunkte

  • Intelligenz heißt Vielfalt
  • Dreispeichermodell
  • Assoziieren: Mauerhaken für Informationen
  • Memotechniken
  • Die innere Einstellung zum Lernen
  • Warum Stress „dumm“ macht
  • Kreativitätstechniken
  • Praktische Tipps zur Erhöhung der eigenen Konzentration
  • Tiefenverarbeitung von Informationen


Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 17.11.2020, von 09:00 - 14:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Christine Gribat
  • Kursnummer: A202087
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn


Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19.11.2020 - Elevator Pitch – die 60 – Sekunden Präsentation!

19.11.2020 von 09:00 bis 16:30

Kursbeschreibung/ Lernziele

Betriebsinterne Bewerbungen, Themenpräsentationen für Forschungsprojekte, Budgetgespräche oder einfach die Präsentation einer neuen Konzeptidee für die Abteilung.
Das sind nur einige Beispiele, in denen es hilfreich ist, wenn man eine kurze, pfiffige Präsentation parat hat, die das Interesse bei den Gesprächspartner*innen weckt.

Die Präsentationsform Elevator Pitch bietet das Ganze in 60 Sekunden.
Hier wird der eigentliche Kontext verlassen, um z.B.  mit Bildern oder Metaphern sozusagen „von Hinten durch die Brust ins Auge“ eine Brücke zum eigentlichen Thema zu bauen.

In diesem Ein-Tages-Seminar erlernen Teilnehmende diese spritzige Präsentationsform kennen und erstellen, unterstützt von mehreren Methoden, ihren eigenen, individuellen Elevator Pitch.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 19.11.2020, von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5, siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Dirk Bock
  • Kursnummer: A202095
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

24.11.2020 - Online-Seminar: Zeitmanagement und Selbstorganisation

24.11.2020 von 09:00 bis 16:30

Kursbeschreibung

Zeitmanagement ist die Grundlage für ein strukturiertes, erfolgreiches Arbeiten. In diesem Seminar lernen und üben Sie das richtige Management ihrer Aufgaben in der zur Verfügung stehenden Zeit. Sie werden das „Handwerkzeug“  bekommen und anhand Ihrer eigenen Arbeitssituation anwenden. Sie verlassen das Seminar mit einem Grundstock an Techniken, die Sie  für Ihren Arbeitsbereich im Seminar angelegt haben.

Inhalte

Erarbeiten der  5 Bausteine des Zeitmanagements:

1.    Ziele formulieren
2.    Prioritäten setzen
3.    Planung
4.    Controlling
5.    Balance wahren

Lernziel

Die Teilnehmenden des Seminars erlernen und üben alle Bausteine des Zeitmanagement anhand des eigenen Aufgabenbereiches. Mit diesen Grundlagen kann jeder sein eigenes Arbeitsfeld planen, formulieren und strukturiert bearbeiten.

Zielgruppe

Alle Angestellten der CAU. Zeitmanagement ist für eigenverantwortliches Arbeiten ebenso wichtig wie für Aufgaben, die eher einen administrativen und supportiven Charakter haben.

 

Organisatorisches

 

  • Datum und Uhrzeit: 24.11.2020, jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: F5,siehe Modulübersicht
  • Referent*in: Christine Marquardt; CMC Coaching
  • Kursnummer: A202020
  • Gebühr: 250,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

26./27.11.2020 - Excel 2016 – „Funktionen richtig einsetzen“

26.11.2020 um 09:00 bis 27.11.2020 um 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits in Excel arbeiten, ein tieferes Verständnis erlangen wollen und Berechnungen oder Auswertungen mit Hilfe unterschiedlicher Funktionen erstellen wollen.

Kursbeschreibung

Excel kann viel mehr als Ihr Taschenrechner! Mit nahezu 300 unterschiedlichen Funktionen gibt es für beinahe jede mathematische Berechnung oder Auswertung eine entsprechende Lösung.
Das Verständnis für den grundlegenden Aufbau einer Excel-Funktion ist dabei Voraussetzung für die sichere Anwendung. Je mehr Funktionen Sie kennen, desto einfacher und kreativer entwickeln Sie Lösungen für Ihre Arbeiten in Excel. Dazu werden wir anhand vieler unterschiedlicher Beispiele und Einsatzbereiche die wichtigsten und interessantesten Funktionen kennenlernen.

Lernziele

  • Die Funktionsbibliothek
  • Der Aufbau einer Funktion
  • Den Funktionsassistenten richtig einsetzen
  • Welche Funktion für welche Berechnung?
  • Eine Auswahl der wichtigsten Funktionen praktisch anwenden
  • Funktionen kombinieren
  • Fragen der Teilnehmenden

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 26./27.11.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202027
  • Gebühr: 225,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn


Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

01.12.2020 - Workshop – „Datenschutz und Datensicherheit“

01.12.2020 von 09:00 bis 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Kursbeschreibung

Jeder hat schon mal etwas von Gefahren durch Viren, Trojanern usw. gehört. Auch von gefährlichen E-Mails ist immer mal wieder die Rede und dennoch wird mit digitalen Daten nur allzu oft viel zu unvorsichtig umgegangen!
In diesem Kurs wird thematisiert, worin die Gefahr überhaupt besteht und in welchen Arbeitsbereichen sie besonders hoch ist. Man kann sich nicht zu 100% schützen aber mit einigen Regeln und Tipps reduziert man die Wahrscheinlichkeit erheblich tatsächlich einmal von einem Datenverlust oder einer Spionage betroffen zu sein.

Lernziele

  • Verständnis für unterschiedliche Gefahren durch das Internet, E-Mail Austausch, W-LAN Nutzung und anderen Bereichen des Datenaustausches
  • Wichtige Regeln für den Umgang mit E-Mails
  • Den eigenen Rechner bestmöglich schützen
  • Umgang mit Zugangsdaten und Passwörtern
  • Was macht ein Antivirenprogramm und welches ist das Richtige?
  • Was tun, wenn es einen erwischt hat?
  • Datensicherung und Backup-Systeme
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 01.12.2020, von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202028
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

02.12.2020 - Excel 2016 „Professionelle Auswertungen mit Privot Tabellen

02.12.2020 von 09:00 bis 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Excel Daten auswerten müssen. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Excel-Einführungskurs bzw. Grundkenntnisse im Programm Excel.

Kursbeschreibung

Große Listen sind meist sehr unübersichtlich. Um Informationen zu erhalten, die man benötigt, muss man nicht selten viele umständliche Arbeitsschritte erledigen. Mit Pivot Tabellen lernen Sie in Excel ein geniales Werkzeug kennen, mit dem Sie im Handumdrehen Ihre gewünschten Auskünfte erhalten und sogar noch in Form von Diagrammen darstellen lassen können.

Lernziele

  • Anforderungen an die auszuwertenden Listen
  • Eine Pivot Tabelle erstellen und formatieren
  • Nahezu unbegrenzte Auswertungsmöglichkeiten
  • Geniale Möglichkeiten mit dem Datenschnitt
  • Die richtigen Fragen an die Daten stellen
  • Visualisierung mit Pivot Tabellen
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 02.12.2020, von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202029
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn


Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

02.12.2020 - Klar und verbindlich am Arbeitsplatz: Eigene Abgrenzung wirksam deutlich machen

02.12.2020 von 09:00 bis 14:00

Referentin

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe

MA aus den Servicezentren, dem Studierendenservice, den Sekretariaten.

Kursbeschreibung

Sind Sie - neben Ihren vielfältigen beruflichen Aufgaben - ebenfalls oft erste Ansprechperson
für ganz unterschiedliche Menschen und Belange?
In der Position zwischen verschiedensten menschlichen und fachlichen Anforderungen ist es
besonders wichtig, freundlich, klar und verbindlich zu bleiben.
Doch wie kann das in den täglichen Herausforderungen des beruflichen Alltags gut gelingen?

Lernziele

  • Konstruktiver Umgang mit schwierigen und unerwarteten Situationen
  • Was ist genau Ihre Aufgabe? Verantwortungen kennen
  • Sinnvolle und gelingende Abgrenzung
  • Wie gehe ich mit Personen anderer Kulturkreise um?
  • Brückenformulierungen in der Sprache
  • Und was brauche ich?? Die eigenen Ressourcen pflegen


Organisatorisches

  •     Datum und Uhrzeit: 02.12.2020 von 09:00 - 14:00 Uhr
  •     Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  •     Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  •     Referent*in: Christine Gribat
  •     Kursnummer: A202086
  •     Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  •     Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

07./08.12.2020 - Outlook 2016 - „Outlook richtig einsetzen und viel Zeit sparen“

07.12.2020 um 09:00 bis 08.12.2020 um 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Outlook effizienter nutzen möchten.

Kursbeschreibung

Outlook ist ein mächtiges und geniales Werkzeug wenn es um die Kommunikation per E-Mail, die Termin- und Aufgabenplanung oder die gemeinsame Arbeit im Team geht.

Lernziele

  • Erweiterte E-Mail Funktionen
  • Anlegen von eigenen Kontakten und Verteilerlisten
  • Die Outlook-Kalenderfunktionen
  • Termine komfortabel verwalten und organisieren
  • Besprechungsplanungen
  • Kalenderfreigaben
  • Abwesenheit- und Stellvertretung
  • Aufgaben in Outlook planen und organisieren
  • Der Web-Access von Outlook
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 07./08.12.2020, jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A202030
  • Gebühr: 225,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn
     

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

08.12.2020 - Auftragserteilung leicht gemacht - Ihr Wegweiser aus dem Labyrinth der Vergabe

08.12.2020 von 09:00 bis 12:00

Dozent: Dipl. Ing. Ralf Neumann, ehemals Innenministerium SH, u.a. Leiter der Vergabeprüfstelle

Zielgruppe

Alle Beschäftigten der CAU, die mit dieser Aufgabe befasst sind.

Kursbeschreibung

Dezentrale Beschaffungen bis 5.000,00 €.
Das Seminar erläutert das für Sie relevante Vergaberecht und bietet Lösungen zur pragmatischen Umsetzung. Das Ziel ist eine fehlerfreie Beschaffung mit minimalem Aufwand.
Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen.
Als Referenten konnten wir einen Experten auf dem Gebiet des Vergaberechts in Schleswig-Holstein gewinnen.
Wir hoffen auf eine rege Teilnahme. Bei entsprechendem Bedarf und Interesse ist geplant, diese Schulung regelmäßig anzubieten.

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 08.12.2020, von 09:00 - 12:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent: Dipl. Ing. Ralf Neumann
  • Kursnummer: A202054
  • Gebühr: 150,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück