Angebote für das gesamte Hochschulpersonal

‌Für das gesamte Hochschulpersonal

Ihre Ansprechpartnerin

Tanja Zehmke

Sprechzeiten
Mo, Do + Fr 08:00 - 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Telefon  0431 880-1157
E-Mail tzehmke@uv.uni-kiel.de

______________________________________________________________________

Download Kursprogramm HSP - Allgemein August bis Dezember 2018

 

Angebote in Kürze

27.09. - Visualisieren am Flipchart

27.09.2018 von 09:00 bis 14:00

Dr. Kristina Fraune

Kursnummer: A182027

ANMELDUNG



Kursbeschreibung

Sie möchten abwechslungsreiche Präsentation für Meetings oder Seminare 
unabhängig von Laptop und Beamer gestalten? Sie würden Ihre Flipcharts gern aufpeppen 
und irgendwie ansprechender aussehen lassen?
In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie mit einfachen Techniken, 
auch ohne „kreatives Talent“ überzeugende Flipcharts gestalten können. 
Sie erfahren, wie Sie Aufmerksamkeit wecken oder aktive Mitarbeit unterstützen können 
und ganz nebenbei unterstützen Sie mit übersichtlichen Visualisierungen das strukturierte inhaltliche Verständnis Ihrer Zuhörer.

Die Workshop-Inhalte:

  • Die passende Schrift
  • Einfache Elemente und Symbole
  • Farben gezielt einsetzen
  • Informationen übersichtlich und klar strukturieren 
  • Komposition von Bild und Schrift
     

Referentin
Dr. Kristina Fraune

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
67,50€

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

09.10.2018 - Arbeitsschutz für Führungskräfte und Verantwortliche

09.10.2018 von 09:00 bis 12:00

Kursnummer: A182010

ANMELDUNG



Kursinhalte

  • Arbeitsschutz an der CAU 
  • Verantwortung der Führungskräfte und Vorgesetzten
  • Gesetzliche Pflichten im Arbeitsschutz
  • Beantwortung Ihrer Fragen durch die Seminarleitung 

 

Referentin
Martina Hefner

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
75€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

16./17.10. - Führen ohne disziplinarische Verantwortung

16.10.2018 um 09:00 bis 17.10.2018 um 16:30

Christine Marquardt; CMCoaching

Kursnummer: A182097

ANMELDUNG

**********************************

Inhalte des Seminars
Bin ich Mitarbeiterin/Mitarbeiter oder Führungskraft? 
Sie sind in einer Funktion, in der Sie im Kontext eines Teams arbeiten  und koordinierende oder anleitende Aufgaben haben;  Kolleginnen und Kollegen sind auf Ihre Anleitung angewiesen; Ihr Erfolg ist von der Zusammenarbeit Anderer abhängig.
Sie müssen Kolleginnen und Kollegen anweisen oder anleiten, ohne eine disziplinarische Vorgesetztenfunktion zu haben? Geht das?


Diese Funktion erfordert sehr viel Fingerspitzengefühl und soziale Kompetenz. Wahrscheinlich ist diese Rolle die am meisten herausfordernde Arbeitssituation.  Als Mitarbeiterin/Mitarbeiter auch Führungskraft zu sein birgt den gleichen Anspruch an Führungskompetenzen ohne mit den gleichen Möglichkeiten ausgestattet zu sein.
Hier setzt dieses Seminar an:  Wie werden Sie als Führungskraft erlebt. Haben Sie eine persönliche Führungspower – und wird diese Führungspower auch wahrgenommen? Wie motivieren Sie Ihr Team und vor allem sich selbst?


Dieses Seminar befasst sich mit  den Themen Motivation von Teams, Erkennen von Selbständigkeitsgraden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Menschenkenntnis und persönliche Führungsqualitäten.
Dieses Seminar bietet auch die Plattform für praktische Erfahrungen und den Umgang damit.
In diesem Seminar werden Methoden und Techniken gezeigt und die Umsetzung in die Praxis geübt. Alle Teilnehmenden sind herzlich eingeladen ihre Fallbeispiele mitzubringen, um Handlungsoptionen „mit nach Hause“ zu nehmen.


Ziele des Seminars

  • Spagat zwischen Führen und geführt werden meistern.
  • Mitarbeiter einschätzen lernen  und auf Basis dessen richtig anleiten
  • Mitarbeiter motivieren
  • Die richtige Position für sich selbst definieren

 

Zielgruppe:
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, deren Aufgabe es ist, Kolleginnen und Kollegen anzuleiten oder anzuweisen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
die eine koordinierende Funktion haben.


Ihre Referentin
Christine Marquardt, CMCoaching

Gebühr:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 250€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

23.10.2018 - Pflichten im Arbeitsschutz und die Gefährdungsbeurteilung

23.10.2018 von 09:00 bis 12:00

Ein Angebot der Stabsstelle Sicherheitsingenieur

 Kursnummer: A182011

ANMELDUNG


Beschreibung

Arbeitsstätten-, Gefahrstoff-, Biostoff- und Betriebssicherheitsverordnung, dazu noch Unfallverhütungsvorschriften. Welche Pflichten haben verantwortliche Personen? Eine dieser Pflichten ist es, Gefährdungen zu ermitteln und Schutzmaßnahmen festzulegen. Doch wie geht das? Wer ist fachkundig? Und welches Wissen wird für die Durchführung benötigt? Dieses Seminar soll Ihnen eine Überblick über die Pflichten im Arbeitsschutz geben und Sie in die Gefährdungsbeurteilung einführen, so dass Sie in der Lage sind, diese durchzuführen.


Referentin
Martina Hefner


Noch Fragen?
Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?
Nehmen Sie per Mail Kontakt zur Stabsstelle Sicherheitsingenieur,
Frau Hefner auf. mhefner@uv.uni-kiel.de

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75,00€.


Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

24.10.2018 - Persönliche Schutzausrüstung

24.10.2018 von 09:00 bis 12:00

Ein Angebot der Stabsstelle Sicherheitsingenieur

 Kursnummer: A182012

ANMELDUNG



Beschreibung

Sie wissen, was Permeationszeit bei Chemikalienschutzhandschuhen bedeutet oder kennen den Unterschied zwischen Schutzbrille und Korbbrille? Dass man in Sicherheitsschuhen nicht einfach orthopädische oder andere Einlagen verwenden darf, ist Ihnen geläufig?
In diesem Seminar geht es um die Grundlagen und die Auswahl von persönlicher Schutzausrüstung.

Referentin
Martina Hefner

Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?
Nehmen Sie per Mail Kontakt zur Stabsstelle Sicherheitsingenieur,
Frau Hefner auf. mhefner@uv.uni-kiel.de

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75,00€.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

25.10.2018 - Fortbildung Arbeitsschutz - Sicherer Umgang mit Gasen

25.10.2018 von 09:00 bis 12:00

Ein Angebot der Stabsstelle Sicherheitsingenieur

 Kursnummer: A182013

ANMELDUNG


Kursbeschreibung

  • physikalische und chemische Eigenschaften der Gase
  • Lagerung der Gasflaschen (TRGS 510)
  • innerbetrieblicher Transport 
  • innerbetriebliche Handhabung
  • Transport im öffentlichen Verkehrsraum - ADR


Referent:
Hermann Pitulle

Teilnehmerkreis 
Beschäftigte  im technischen oder wissenschaftlichen Bereich, die regelmäßig Umgang mit Gasen haben.
Vorgesetzte, die die regelmäßige Sicherheitsunterweisung durchführen.


Noch Fragen zum Inhalt?
Sie sind sich nicht sicher ob dies das richtige Seminar für Sie ist?
Nehmen Sie per Mail Kontakt zur Stabsstelle Sicherheitsingenieur,
Frau Hefner auf. mhefner@uv.uni-kiel.de

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75,00€.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

26.10. - Die CAU als Arbeitgeberin - Wissenswertes für neue Kolleginnen und Kollegen aus Verwaltung und Technik

26.10.2018 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer: A182031


ANMELDUNG


 

Die CAU – Geschichte, Organisation und Aufgaben
Frau Susanne Mielke-Vesper, Geschäftsführerin des Präsidiums
Frau Daniela Geißler, Syndika

  • Gesellschaftlicher Auftrag
  • Geschichte der CAU im Überblick
  • Aufbau, Organisation und akademische Selbstverwaltung
  • Zentrale Verwaltung und Interessenvertretungen
  • Eckdaten, Lehre und Forschung
  • Leben und Arbeiten an der CAU


 

Personalmanagement
Herr Ulrich Weiß

aus dem Referat Allgemeine personal- und tarifrechtliche Angelegenheiten

  • Aufgaben und Wissenswertes aus dem Personalmanagement



Dienstreisen - Von der Genehmigung bis zur Abrechnung einer Dienstreise
Herr Dominik Röhr
Leitung Referat Reisekosten

  • Ansprechpartner
  • Formulare/WinTrip
  • Informationsangebote
  • Einige nützliche Hinweise

 

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

26.10.2018 - Olat in Sekretariaten - Basics

26.10.2018 von 09:00 bis 12:30

Kursnummer: A182034

ANMELDUNG


Inhalte

  • Was ist OLAT?
  • Wozu dient OLAT?
  • Anlegen von Kursen
  • Basics zur Unterstützung des Fachbereichs

 

Referent: Markus Alber

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75€

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

29.10.2018 - Moderne Korrespondenz - Formulierungen ohne Schnörkel

29.10.2018 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer: A182018

ANMELDUNG


Kursbeschreibung
In diesem Kurzseminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Eckpunkte der modernen Korrespondenz. Durch Textbeispiele werden eingeschliffene Schreibmuster und mögliche Stilfehler aufgezeigt. Bringen Sie Ihren persönlichen Schreibstil auf den aktuellen Stand, damit der Empfänger Ihre Briefe und Mails gern liest und darauf schnell reagiert. Nach diesem Seminar gehören Wörter wie „beiliegend, hiermit, baldmöglichst, wir verbleiben etc.“ nicht mehr zu Ihrem Vokabular!

Bitte bringen Sie 1-2 Textbeispiele aus Ihrem Berufsalltag mit zum Seminar.

Inhalte
•    Eckpunkte einer modernen Korrespondenz
•    Leseverlauf und Lese-Inseln als wichtiges Kriterium erkennen
•    Das AIDA-Prinzip bewusst einsetzen
•    Welchen Nutzen bietet das „PS“ oder „Übrigens“ als Werbefaktor
•    Der Briefaufbau nach DIN 5008 in der Fassung von 2011
•    Regeln für die E-Mail-Korrespondenz und Vorstellung des EDITH-Systems
•    Formulierungsübungen: Weg mit den Schnörkel

Methoden
•    Trainer-Input aus der Praxis für die Praxis
•    Einzel- und Teamarbeit 

Zielgruppe
Interessierte Kolleginnen und Kollegen

Referentin
Christa Jannusch-Hegener

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
75,00€.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

30.10.2018 - Eigenmotivation „Beginne jeden Tag mit einem Lächeln“ Von der Floskel zur Umsetzung

30.10.2018 von 09:00 bis 14:00

Ein Vormittag

Kursnummer: A182002

ANMELDUNG

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich auf der Warteliste möglich.


 

Kurzbeschreibung

Man hört und liest es immer wieder: “Starte den Tag mit einem Lächeln“.

Leichter gesagt, als getan!

Trägheit, gefühlte Langeweile und Antriebslosigkeit wird oft über einen langen Zeitraum hinweg hingenommen (ertragen?), ohne sich über Ursachen Gedanken zu machen.

In diesem 5-Stunden Workshop reflektieren die Teilnehmer Fragen rund um Antrieb und Motivation, um durch kleine Veränderungen erste Schritte auf dem Weg zu einer Wohlfühlumgebung  und zu mehr Leistungsfähigkeit zu machen.

Zielgruppe
Alle Kolleginnen und Kollegen der CAU.

Referent
Dirk Bock, accelerate GmbH

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75,00€

 


 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück