Tatort Büro, Teil 1: Selbst- und Zeitmanagement

03.05.2017 von 09:00 bis 13:00

Ein Vormittag

Kursnummer: A171019

 


 

Kurzbeschreibung

Ein Praxis-Seminar speziell für junge bzw. neue MitarbeiterInnen sowie QuereinsteigerInnen in Sekretariaten und Geschäftszimmern
Kurzbeschreibung
In diesem Seminar erfahren Sie mehr über sich. Sie lernen, wie Sie Ihre Wirkung auf andere erhöhen und Ihre Durchsetzungskraft verbessern können. Zudem erhalten Sie praktische und umsetzbare Tipps zur Strukturierung des Arbeitstages.
   
Inhalte des Seminars

  • Wer bin ich und was will ich? Meine Wirkung auf andere.
  • Hindern mich meine eigenen Glaubenssätze an der Durchsetzungskraft?
  • Image-Faktor Kleidung und Auftritt.
  • Nun sage ich auch mal „Nein“.
  • Mehr Selbst- als Fremdbestimmung bei der Zeitplanung.
  • Zeitdiebe identifizieren und minimieren.
  • Umsetzbare Planungstools für den Alltag.


Methoden

  • Trainer-Input
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch
  • Einzel- und Teamarbeit
  • Praktische Übungen

 

Zielgruppe
Alle Kolleginnen und Kollegen der CAU.

Referentin
Christa Jannusch-Hegener, Office-Management & Organisationsberatung

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 67,50€

Sie haben Interesse an diesem Angebot?

Bitte kontaktieren Sie uns!

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück