Effiziente Besprechungen leicht gemacht

03.02.2015 von 08:30 bis 12:00

Sie haben Interesse an diesem Angebot? Bitte kontaktieren Sie uns!

Kursbeschreibung
Eine Untersuchung ergab, dass bei weniger als 10 % der Besprechungen Ziele und Vorgehens-eisen vorher klar definiert werden und nur bei 20 % der Tagesordnungspunkte ein annehmbares Ergebnis erzielt wird. Das kann sich erfahrungsgemäß durch Einsatz erprobter Techniken kurzfristig ändern.

Nach dem Kurzseminar sind die TeilnehmerInnen in der Lage, ergebnisorientierte Besprechungen und Sitzungen vorzubereiten und zu leiten. Sie kennen die Vorteile der Agenda mit Zieldefinition, sind mit Aufgaben eines Besprechungsleiters vertraut und wissen, wie wichtig das Einhalten von Besprechungsleitlinien ist.

Inhalte
•    Erforderliche Vorbereitungen für eine erfolgreiche Besprechung
•    Vorstellung diverser Checklisten
•    Die (Standard)-Agenda mit Zieldefinition und Zeitfenster
•    Die Vorteile eines Themen-Parkplatzes
•    Aufgaben eines Besprechungsleiters
•    Leitlinien für die Besprechung
•    Bewertungskritierien zur Optimierung von Besprechungen

Referentin
Christa Jannusch-Hegener, Office-Management & Organisationsberatung


Zielgruppe
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Sekretariaten und Prüfungsämtern

 

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
50€

Kursnummer: A151020

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück