Führen mit Emotionaler Intelligenz – Nachhaltige Veränderungen bewirken

01.01.2015 von 09:00 bis 17:00

Sie haben Interesse an diesem Angebot? Bitte kontaktieren Sie uns!

Inhalte des Seminars

Führen findet (auch) in Hochschulen vor dem Hintergrund stetigen Wandels statt. Immer umfangreichere und neue Aufgaben gilt es mit immer weniger Mitarbeitern zu bewältigen – und dabei effizient und erfolgreich zu bleiben. Umso wichtiger ist es, sich selbst und die MitarbeiterInnen erfolgreich zu führen. Das Praxiswissen der Emotionalen Intelligenz hilft Ihnen dabei. Das erwartet Sie in dem Seminar:

  • Das Wesen emotional intelligenter Führung
  • Resonante Führung und Gehirnforschung
  • Resonante und dissonante Führungsstile
  • Die eigene Führungskompetenz ausbauen
  • Die emotionale Realität von Teams
  • Nachhaltige Veränderungen bewirken


Auf theoretische Inputs folgen Übungen, um die Themen praxisnah zu erfahren und erste Ideen für deren Umsetzung im eigenen Führungsalltag zu erhalten. Dabei stehen Selbstreflexion, Diskussionen und der Erfahrungsaustausch der TeilnehmerInnen im Fokus.


Ziele des Seminars

  • Sie reflektieren Ihre Rolle(n) als Führungskraft
  • Sie lernen, welche Führungsstile der EI es gibt, wann und für wen sie geeignet sind.
  • Sie erfahren, was in Teams auf emotionaler Ebene geschieht
  • Sie überlegen, wie Sie in Ihrem Führungsalltag nachhaltige Veränderungen bewirken

 

Zielgruppe:
Führungskräfte, Teamleiterinnen
und Teamleiter

Ihre Referentin
Barbara Stieghan, Psychologie + Wirtschaft, Hamburg

Kursnummer: A141018

Gebühr:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 100€

Sie haben Interesse an diesem Angebot?

Bitte kontaktieren Sie uns!

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück