Modul 4 - Schlüsselkompetenzen für professionelles Führen – Konfliktmanagement

01.01.2015 um 09:00 bis 02.01.2015 um 16:30

Sie haben Interesse an diesem Angebot? Bitte kontaktieren Sie uns!

Kursbeschreibung
Konflikte gehören zum Arbeitsalltag, bedürfen aber der Regulierung. Führungskräfte stehen in der Verantwortung, Konflikte zu erkennen, einzu-schätzen, aufzugreifen und nach Lösungen zu suchen. In diesem Seminar werden Konflikte insbesondere unter dem Aspekt der Steuerung durch Vorgesetzte besprochen:

  •  Konflikte einzuschätzen und Handlungsbedarf erkennen
  •  Strategien und Methoden für Führungskräfte
  •  Konfliktsteuerung und Möglichkeiten der Regulierung
  •  Deeskalation und gezielte Eskalation richtig einsetzen
  •  Konfliktgespräche führen und moderieren
  •  Präventionsstrategien anwenden

 

Lernziel
Entwicklung und Ausbau von Konfliktkompetenzen für die Wahrnehmung von Führungsaufgaben.

Referentin
Dr. Ingeborg Rubbert, Organisationsberatung Hamburg

Zielgruppe
Führungskräfte, Teilnehmerinnen und Teilnehmer früherer Führungsseminare

Kursnummer: A151013

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 200€

Sie haben Interesse an diesem Angebot?

Bitte kontaktieren Sie uns!

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück