8.11.-19.1. - Passgenau und auf den Punkt: Karriereplanung für Wissenschaftlerinnen

08.11.2017 um 13:00 bis 19.01.2018 um 16:30

Stephanie von Below, Potentialcoaching / Beratung

Kursbeschreibung

Eigentlich bekommen Sie alles unter einen Hut: Promotion, Habilitation, Betreuung der Doktoranden/Doktorandinnen und Diplomanden/Diplomandinnen, Organisation von Drittmitteln, Veröffentlichungen, Bewerbungen, Familie, Lehre, Forschung und vieles mehr. Dabei gerät in der Routine des wissenschaftlichen Alltags oftmals das eigene Karriereziel und das Bewusstsein für die eigenen Leistungen und Erfolge aus dem Blickfeld.
In diesem Workshop für Wissenschaftlerinnen haben Sie die Möglichkeit für sich zu klären und zu erarbeiten, wo genau Sie eigentlich in 3 oder 5 Jahren beruflich stehen wollen? Und wie Sie dahin kommen, welches Ihre nächsten kleinen oder großen Schritte sein werden.
Es geht darum, an Ihren Ressourcen und Potenzialen anzudocken, das eigene Ziel in den Fokus zu nehmen, Verhinderungsstrategien auf die Spur zukommen und neue Handlungskompetenzen zu erlangen: I do it my way

Hinweis

Bitte bringen Sie Themen, Fragestellungen und Beispiele aus Ihrem beruflichen Alltag mit. Sie haben die Möglichkeit einen persönlichen Coachingtermin im Rahmen des Workshops wahrzunehmen. 

Lernziele

Strategische Karriereplanung, Ressourcen und Potenziale stärken, Handlungskompetenz erlangen, sich vernetzen, Ziele verankern

Datum Uhrzeit AE Themen Kursnummer Gebühren*
08.11.2017 13:00 bis 16:30 Uhr 28

Selbstkompetenz

F172019 437,50 €
09.11.2017 9:00 bis 16:30 Uhr        
12.12.2017 9:00 bis 16:30 Uhr        
19.01.2018 9:00 bis 16:30 Uhr        

* Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

 

ANMELDUNG

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück