Personal Kanban - eine Methode des agilen Projektmanagements

08.09.2017 von 09:00 bis 16:30

Helga Hänsler, Coaching-Beratung-Training

1. Ziele und Inhalte

Personal Kanban ist eine Methode aus dem agilen Projektmanagement, mit der
Sie visualisierend, effektiv und flexibel Projekte steuern können. Eine hohe
Transparenz über den Projektfortschritt und auch über vorhandene Engpässe
sind Vorteile dieser Methode. Mit einfachen Mitteln (Whiteboard, DIN A2 Papier,
farbigen Haftnotizen etc.) visualisieren Sie, die vorhandene Arbeit, den
bestehenden Workflow und die akuten Probleme. Dadurch können Sie nicht nur
schnell auf veränderte Anforderungen reagieren, sondern die Arbeit, die Ziele,
der Status und Projekteinsichten sind jederzeit für alle sichtbar.
Personal Kanban unterstützt Sie nicht nur beim Projektmanagement im Team,
sondern hilft Ihnen auch Einpersonen-Projekte und andere Aufgaben und
Termine stressfreier zu organisieren. Es eignet sich hervorragend für
Wissenschaft, Forschung und Lehre, weil es die hier sehr komplexen und
manchmal schnell verändernden Projektanforderungen unterstützt.
Am Ende des Seminars werden Sie Ihr eigenes Kanban-Board, das wichtigste
Werkzeug, erstellt haben und so eine visualisierte Übersicht über den Status der
angefallenen Arbeit, der anstehenden und auch der erledigten Arbeit haben.
Es gibt die Möglichkeit, sofern die Seminargruppe dies wünscht, sich nach drei
Monaten zu einer Bilanzierung zu treffen und ggf. Feinjustierungen
vorzunehmen.
Bitte bringen Sie unbedingt Ihren Kalender etc. mit, so dass Sie im Seminar
einen genauen Überblick (zeitlich und inhaltlich) über alle Arbeiten, Projekte etc.
haben, die zu erledigen sind.

 

Die Inhalte des Seminars sind:

  • Kurzübersicht über Agiles Projektmanagement und dessen Methoden
  • Grundlagen und Regeln des Personal Kanban
  • Klärung der wichtigsten Begriffe und Werkzeuge: Backlog, Wertstrom der Arbeit, WIP (Work in Progress)-Limit etc.
  • Mit dem eigenen Kanban-Board starten

 

2. Lehrmethoden

  • Als Lehrmethoden werden eingesetzt:
  • Minivorträge
  • Praktische Übungen
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Stehgreif- und Rollenspiele
  • Demonstrationen
  • Feedback

 

Datum Uhrzeit Ort AE Themen Kursnummer Gebühren*
08.09.17 9.00 bis 16:30 Uhr wird per E-Mail bekannt gegeben 8

Führung, Projektmanagement

F172009 125 €

* Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

 

 

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Der Kurs ist leider ausgebucht, eine Registrierung ist nur noch auf der Warteliste möglich.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück