Lernziele, Methoden und Prüfungen effizient abstimmen

02.03.2017 um 09:00 bis 03.03.2017 um 16:30

Dr. Sabine Brendel, Dr. Sabine Brendel, Hochschuldidaktische Beraterin und Weiterbildnerin

Kursbeschreibung

Kompetenzorientierung in der Lehre ist seit der Bologna-Reform ein zentrales Thema der Hochschulbildung. Kompetenzen sollen vermittelt und Studierende sollen am Ende eines Studiums über Kompetenzen für berufliches Handeln verfügen. Im Zuge der Kompetenzorientierung im Studium wurde zugleich die Forderung deutlicher, Lernziele & Lehr-Lern-Design & Prüfungen besser als bislang miteinander zu verbinden. Mit dem Konzept des „Constructive Alignments“ werden diese drei Elemente explizit in ihrem Zusammenhang betrachtet. Doch: Wie gelingt eine Verzahnung zwischen den Lernzielen der Veranstaltung, des Lehrveranstaltungs-Designs sowie den Prüfungen? Dieser Frage wird in der Werkstatt nachgegangen, bei der die Teilnehmenden nicht nur das Konzept des Constructive Alignments kennen lernen, sondern es in seinen einzelnen Teilen (Lernziele, Lehrdesign, Prüfungen) step by step auf ihre eigene Lehrveranstaltung übertragen. Sie erhalten dazu konstruktives Feedback.

Ziele: die Teilnehmenden

  • setzen sich mit der geforderten Kompetenzorientierung im Studium auseinander
  • lernen das Konzept des Constructive Alignments (CA) kennen
  • erfahren dessen praktischen Umsetzungsmöglichkeiten
  • haben theoretisches und Handlungswissen zu Lernzielen, Lehr-Lern-Design und Prüfungen erworben
  • entwickeln sukzessive eigene Ideen für die Umsetzung von CA in der eigenen Lehre, stellen dieses vor und erhalten dazu kollegiales konstruktives Feedback

 

Inhalt:

  • Theoretisches Basiswissen zur Kompetenzorientierung und Constructive Alignment
  • Basiswissen zu Lernzielen, Lehr-Lern-Design und Prüfungen
  • Didaktische Umsetzungsmöglichkeiten

 

Methoden:

  • Kurzvorträge
  • Einzelarbeit: an der eigenen Lehrveranstaltung
  • Diskussionen in Klein- und Großgruppen
  • Gruppenübungen

 

Datum Uhrzeit AE Themen Kursnummer Gebühren*
2.3.17 9.00 bis 16.30 Uhr 16 Hochschuldidaktik Vertiefung F171011 250 €
3.3.17 9.00 bis 16.30 Uhr        

*für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind, kostenlos.

  Kurs leider ausgebucht. Registrierung nur noch auf der Warteliste möglich.

 

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück