Kleiner Einsatz - Große Wirkung: Kompaktwerkstatt Feedback

29.11.2016 von 09:00 bis 13:30

Dr. Kristina Fraune, Wissenschaftliche Weiterbildung

Kursbeschreibung

Wie bekomme ich als Lehrender eigentlich die Rückmeldung, die ich für meine Veranstaltung gut gebrauchen kann? Darf ich den Studierenden auch ein Feedback geben? Ich habe in meiner Veranstaltung nicht viel Zeit. Gibt es kleine tools, die ich unkompliziert einsetzen kann?

Solche und ähnliche Fragen tauchen im Zusammenhang mit Feedback in der Lehre immer wieder auf und sollen in diesem Workshop beantwortet werden.
Wir nähern uns dem Feedback ganz praxisnah in drei Schritten: Zunächst wird der aktuelle Stand der Lehrveranstaltungen angeschaut. In einem zweiten Schritt werden geeignete Feedbackstrategien gemeinsam erarbeitet und schließlich die die praktische Umsetzung mit passenden Methoden geplant.


Ziele des Workshops:

Die Teilnehmenden:...

  • lernen verschiedene Möglichkeiten für den Einsatz von Feedback in Lehrveranstaltungen kennen
  • erfahren, wie sie sich gehaltvolles Feedback von den Studierenden einholen können
  • erarbeiten Strategien, um den Lernprozess in  ihrer Veranstaltung mit Hilfe von Feedback zielgerichtet zu begleiten
  • erhalten kollegiale Anregungen zur Nutzung und Umsetzung von Feedback in der eigenen Lehre

 

Datum Uhrzeit AE Themen Kursnummer Gebühren*
29.11.16 9.00 bis 13:30 Uhr 5

Lehrevaluation, Hochschuldidaktik Vertiefung

F162037 67,50 €

* Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

 

 

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück