jedes Wintersemester: Die rhetorisch-didaktische Lehrberatung

12.12.2016 um 08:00 bis 16.12.2016 um 18:00

Barbara Greese, M.A. Rhetorik –und Kommunikationstrainerin, Stimmbildnerin, Coach

Lehre ist ein sehr komplexes Kommunikationsgeschehen, welches von der Vorlesung im großen Hörsaal bis zur individuellen Beratung von Studierenden und Doktoranden/-innen reicht. Wie aus empirischen Studien hervorgeht, sind der Lehrende und die Kommunikation zwischen Lehrendem und Studierenden zentrale Einflussgrößen für Lern- und Studienerfolg.

Hier setzt die Lehrberatung an, welche die besondere Chance bietet, ausgehend von einer konkreten Lehrveranstaltung, eigene Routinen zu überprüfen und den persönlichen Stil in Lehre, Sprache und Kommunikation weiter zu erweitern.

 

Ablauf

Die Lehrberatung umfasst insgesamt ca. vier Zeitstunden und gliedert sich in drei Phasen:

1. Vorgespräch

  • Art und Ziel der Veranstaltung
  • Wünsche und Beratungsbedarf des Dozenten
  • Persönliches Kennenlernen von Dozent und Trainerin

2. Besuch und Beobachtung der Lehrveranstaltung

  • die Trainerin besucht eine verienbarteLehrveranstlatung
  • auf Wunsch mit Videoaufzeichnung

3. Auswertung

  • Selbsteinschätzung des Dozenten
  • Feedback zu Konzeption und Durchführung
  • Analyse der Videoaufzeichnung

 

Bitte melden Sie sich über den Anmelde-Button an, wir vereinbaren nach der Anmeldung einen individuellen Termin mit Ihnen.

 

Noch keine Anmeldung möglich? Lassen Sie sich als Interessent*in registrieren!

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück