Teaming Up for Synergy – effizientes Entscheiden in Teams

06.04.2017 um 09:00 bis 07.04.2017 um 12:30

Anne Bachmann, Diplom-Psychologin und Coach

Kursbeschreibung

Teams sind im (wissenschaftlichen) Arbeitsalltag häufig gefordert, Entscheidungen zu treffen, die weitreichende und von allen Beteiligten zu tragende Konsequenzen haben. Häufig stellen dabei die getroffenen Entscheidungen einen Kompromiss dar, der weder die beste Lösung darstellt, noch das Win-Win-Potenzial einer Entscheidungssituation ausschöpft, sogar dann nicht, wenn alle relevanten Informationen verfügbar sind.
In diesem Seminar lernen Sie eine Methode zur Gestaltung von Entscheidungsprozessen in Gruppen kennen, mit der Sie zum einen das synergetische Potenzial einer Entscheidungssituation realisieren (d.h. ein Ergebnis erzielen, dass qualitativ besser ist als die Summe individueller Entscheidungen) und zum anderen sicherstellen können, dass jede beteiligte Person der Entscheidung zustimmen und sie tragen kann. Außerdem eignen Sie sich ein vertieftes Verständnis davon an, auf welche Art und Weise die Interaktionen in Arbeitsgruppen die Entscheidungsfindung erleichtern oder erschweren und welche spezifischen kognitiven, motivationalen und Koordinationsprozesse für die Erleichterung oder Erschwerung der optimalen Entscheidungsfindung verantwortlich sind.

Optimale Entscheidungsfindung:

  • Resultat: Treffen der inhaltlich qualitativ besten Entscheidung (i.e. Ziel/Bedürfnis der Arbeitsgruppe),
  • Prozess: Entscheidungsfindung per Konsens unter Berücksichtigung auch der Ziele/Bedürfnisse der einzelnen Gruppenmitglieder via respektvollen Dialogs unter Gleichen


Inhalte und Ziele:

  • Erleben/Erkennen von Synergieeffekten in Gruppenentscheidungen
  • Verständnis der Mechanismen der Informationsverarbeitung in Gruppen
  • Kennenlernen der Stufen der Entscheidungsfindung per Konsens
  • Erkennen der individuellen und gruppenbezogenen Barrieren der optimalen Entscheidungsfindung
  • Erarbeiten von Möglichkeiten zur Vermeidung typischer Probleme auf individueller und Gruppenebene, die eine optimale Entscheidungsfindung verhindern
  • Sichere Anwendung der Methode der Entscheidungsfindung per Konsens zur Erzielung von Synergieeffekten


Methoden:

  • Impuls-Vorträge
  • Praktische Übungen in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Reflexionen und Feedback

 

Datum Uhrzeit AE Themen Kursnummer Gebühren*
6.4.17 9.00 bis 16:30 Uhr 12

Führung

F171024 187,50 €
7.4.17 9.00 bis 12:30 Uhr        

* Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.

 

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist nur noch auf der Warteliste möglich.

 

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück