Auf Schatzsuche: Eigene Ressourcen finden und nutzen

Wie geht es Ihnen heute?

Fühlen Sie sich mit Ihren Kraftquellen verbunden? Wissen Sie, woher Sie Energie bekommen – und wo sie nach einem langen Arbeitstag geblieben ist?
In den mannigfaltigen Herausforderungen des Berufsalltags ist der Zugang zu den eigenen inneren und äußeren Ressourcen wichtig und der Weg dorthin verblüffend einfach.
Mit dem Energiefassmodell nach Stark/Sandmeyer gelingt es, die eigene Energiebilanz zu verstehen und die Balance zwischen kraftgebenden und kraftnehmenden Einflüssen bewusster zu steuern.

Ich freue mich auf Sie,
Ihre Christine Gribat