Angebote für das gesamte Hochschulpersonal

Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee
Ihre Ansprechpartnerin

Tanja Zehmke

Büro Wissenschaftliche Weiterbildung
Leibnizstraße 3
Raum 30
Telefon  0431 880-1157
E-Mail tzehmke@uv.uni-kiel.de
Sprechzeiten Mo, Do + Fr 08:00 - 11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

______________________________________________________________________

Download Kursprogramm HSP - Allgemein August bis Dezember 2017

Download Kursprogramm HSP - Allgemein Januar bis März 2018

Angebote in Kürze

16.01.2018 - Eigenmotivation „Beginne jeden Tag mit einem Lächeln“ Von der Floskel zur Umsetzung

16.01.2018 von 09:00 bis 14:00

Ein Vormittag

Kursnummer: A181066

ANMELDUNG


 

Kurzbeschreibung

Man hört und liest es immer wieder: “Starte den Tag mit einem Lächeln“.

Leichter gesagt, als getan!

Trägheit, gefühlte Langeweile und Antriebslosigkeit wird oft über einen langen Zeitraum hinweg hingenommen (ertragen?), ohne sich über Ursachen Gedanken zu machen.

In diesem 5-Stunden Workshop reflektieren die Teilnehmer Fragen rund um Antrieb und Motivation, um durch kleine Veränderungen erste Schritte auf dem Weg zu einer Wohlfühlumgebung  und zu mehr Leistungsfähigkeit zu machen.

Zielgruppe
Alle Kolleginnen und Kollegen der CAU.

Referent
Dirk Bock, accelerate GmbH

Gebühren

Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75,00€

 


 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

17.01.2018 - Tipps und Tricks zum Buchungsverfahren bei Lehrveranstaltungen, Klausuren und Terminen in UnivIS

17.01.2018 von 09:00 bis 13:00

 Kursnummer: A181068

ANMELDUNG


 

Gebührenfrei

Kursbeschreibung
In diesem Kurzseminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Eckpunkte für das Buchungsverfahren (Anlegen und Anfragen) bei Lehrveranstaltungen, Klausuren und Terminen in UnivIS.
Durch Beispiele werden mögliche Fehler bei der Anlage aufgezeigt, so dass erörtert werden kann, welche Punkte beachtet werden müssen und besonders wichtig bei der Raumanlage und -anfrage sind.

Inhalte
•    Korrekte Angaben in der Lehrveranstaltung für die Vorlesung und Klausuren in UnivIS     (neues Antragsformular)
•    Anlegen von Terminen (Workshops, Kongresse, Gastvorträge, Disputationen, Feiern etc.) in UnivIS
•    Formular für Sonderveranstaltungen

•    Umgang mit Raumanfragen von Fachschaften, Hochschulgruppen, studentischen Vereinigungen und externen Veranstaltern
•    Pflege der Raumdaten in UnivIS
 

Bitte denken Sie an Ihre Zugangsdaten für UnivIS. Sollten Sie noch keine haben, teilen Sie mir dieses bitte mit.


Referentin
Stefanie Nicke; Referat Infrastrukturelles Gebäudemanagement, Flächenmanagement und Baukommunikation; Zentrale Hörsaal- und Lehrraumvergabe

Zielgruppe
Alle UnivIS-Beauftragten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Sekretariaten, Verwaltung und Prüfungsämtern

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75€

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

18.01.18 Organisations-und Zeitmanagement-Techniken für das professionelle Sekretariat

18.01.2018 von 09:00 bis 16:30

Kursnummer: A181023

ANMELDUNG

Kursbeschreibung

Sie möchten ihren Arbeitsalltag besser strukturieren und dadurch effizienter arbeiten? Sie wollen Techniken kennenlernen, die den Ablauf optimieren und das Dokumenten¬manage¬ment vereinfachen? 

In diesem Seminar werden vielfältige und sofort umsetzbare Organisations- und Zeit¬management-Techniken vermittelt, um die vielfältigen Aufgaben im Sekretariat professionell zu managen und dadurch den persönlichen Stressfaktor zu minimieren.

Inhalte des Workshops

  • Schreibtisch-Management
  • Analyse der eigenen Schreibtisch-Organisation
  • Ordnungssysteme und Ablagemöglichkeiten
  • Zeitdiebe am Arbeitsplatz
  • Der Umgang mit E-Mails, Posteingang und Dokumentenflut
  • Organisationstechniken
  • Heiliger Bereich, WEWA-Technik und A-Tag 
  • Handhabung des „Superbuchs“ 
  • Die funktionierende Wiedervorlage
  • Das 7-Ordner-Prinzip (Aktenplan und EDV-Struktur)
  • Office-Handbuch – das Nachschlagewerk in jedem Sekretariat
  • Zeitmanagement
  • Pareto-, Eisenhower und ALPEN-Methode
  • Sinnvolle Tagesplanung mit Pufferzeiten 
  • Vorstellung und Einsatz des Arbeitsprotokolls

Referentin
Christa Jannusch-Hegener, Office-Management & Organisationsberatung

Zielgruppe
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Sekretariaten und Prüfungsämtern

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
125€

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19.01.18 Grundlagen des Bundesreisekostenrechts

19.01.2018 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer
A181003

ANMELDUNG

 

Inhalt:
Häufig stellen sich bereits vor Reiseantritt Fragen über die Erstattungsfähigkeit von Reisekosten.
Im Anschluss der Dienstreise ist eine Abrechnung der Reisekosten notwendig. Dabei sind die einschlägigen Regelungen des Reisekostenrechts anzuwenden.

Themen:

  • Grundlagen des Inlandsreisekostenrechts
  • Besonderheiten bei Auslandsdienstreise
  • Verbindung Dienstreise - Private Reise
  • Information zur BahnCard und ihrer Erstattungsfähigkeit


Zielgruppe:
Alle Beschäftigten, die Dienstreisen durchführen oder im Rahmen ihrer Tätigkeit damit in Berührung kommen.

Lernziel:
In dieser Veranstaltung werden die rechtlichen Bestimmungen zu Grundlagen des Inlands- und Auslandsreisekostenrechts auch anhand einiger Fallbeispiele vermittelt.

Referent:
Dominik Röhr
Leiter Referat Reisekosten

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75€.

 

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19.01. - 23.02.2018 - Fit for the Job!

19.01.2018 um 09:00 bis 23.02.2018 um 12:00

Doris Scharinger

Course number: A181070


Registration


 

This course aims to make your English fit for the job.

Its focus will be on spoken language used in work-related situations such as telephone conversations, meetings and social events, but we will also practise writing e-mails and letters.

Main points covered:

  • Diplomatic language – how to put it carefully
  • Argumentation skills – let´s agree to disagree
  • Specialized vocabulary and idioms – get down to business
  • Grammar – according to your needs
     

These sessions require an advanced (upper intermediate) command of the English language.

Course leader
Doris Scharinger

Dates, each 09am - 12am

  • 19.01.2018
  • 26.01.2018
  • 02.02.2018
  • 09.02.2018
  • 16.02.2018
  • 23.02.2018

 

Registration fees

free for employees of CAU and for doctoral candidates who are registered at Kiel University's Graduate Center for all others 325€

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

19.01.18 Grundlagen des Bundesreisekostenrechts

19.01.2018 von 09:00 bis 13:00

Kursnummer
A181003

ANMELDUNG

 

Inhalt:
Häufig stellen sich bereits vor Reiseantritt Fragen über die Erstattungsfähigkeit von Reisekosten.
Im Anschluss der Dienstreise ist eine Abrechnung der Reisekosten notwendig. Dabei sind die einschlägigen Regelungen des Reisekostenrechts anzuwenden.

Themen:

  • Grundlagen des Inlandsreisekostenrechts
  • Besonderheiten bei Auslandsdienstreise
  • Verbindung Dienstreise - Private Reise
  • Information zur BahnCard und ihrer Erstattungsfähigkeit


Zielgruppe:
Alle Beschäftigten, die Dienstreisen durchführen oder im Rahmen ihrer Tätigkeit damit in Berührung kommen.

Lernziel:
In dieser Veranstaltung werden die rechtlichen Bestimmungen zu Grundlagen des Inlands- und Auslandsreisekostenrechts auch anhand einiger Fallbeispiele vermittelt.

Referent:
Dominik Röhr
Leiter Referat Reisekosten

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75€.

 

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

22./23.01.2018 - Outlook 2016 – Effektiv und zeitsparend

22.01.2018 um 09:00 bis 23.01.2018 um 13:00

2 Vormittage

Kursnummer: A181027

ANMELDUNG


Kommunikation ist der Schlüssel für einen reibungslosen Arbeitsablauf.

Microsoft Outlook 2016 hilft Ihnen bei der täglichen Planung von Aufgaben, Terminen und Besprechungen

Mit Hilfe genialer E-Mail Funktionen behalten Sie den Überblick. Wichtige Informationen werden nicht vergessen, Outlook erinnert Sie an zu erledigende Aufgaben.

Das gemeinsame Arbeiten in Teams und Projekten wird mit den Outlook-Teamfunktionen zu einem effizienten und zeitsparendem Vergnügen.

 

Inhalte des Seminars

  • E-Mails mit Outlook 2016 sowie spezielle E-Mail Funktionen
  • Mit Regeln und Organisationstools den Überblick behalten
  • Anlegen von Kontakten und Verteilerlisten
  • Kontakte im Team austauschen
  • Gemeinsame Kontakte im Team einrichten
  • Die Outlook-Kalenderfunktionen
  • Termine komfortabel verwalten und organisieren
  • Besprechungsplanungen mit Hilfe des Kalenders
  • Gemeinsame Kalender im Team
  • Abwesenheits- und Stellvertretungstools
  • Aufgaben in Outlook planen und organisieren
  • Aufgaben delegieren
  • Arbeitszeiten dokumentieren
  • Der Web-Access von Outlook
  • Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

 

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Outlook effizienter nutzen möchten.

Referent

Marco Naumann

Anmeldeschluss:

14 Tage vor Seminarbeginn

Hinweis

Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.

Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
150€.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

24./25.01.2018 - Der zwischenmenschliche Werkzeugkasten - Kommunikation in der universitären Praxis

24.01.2018 um 09:00 bis 25.01.2018 um 16:30

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Kursnummer: A181006

Der Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich auf der Warteliste möglich.

ANMELDUNG



Kursbeschreibung
Kennen Sie diese Situation?
Sie sind fachlich fit und beruflich gut qualifiziert und erfahren.
Nur das Verhältnis zu manchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder Studierenden könnte an bestimmten Punkten entspannter, klarer oder einfacher sein?
Sie würden in bestimmten Situationen gerne andere Worte finden oder anders reagieren?
In diesem Seminar trainieren Sie, Ihren eigenen Spielraum und Umgang mit Ihren Mitarbeiter/innen und/oder Studierenden zu vergrößern und Ihr Handwerkszeug der „Kommunikation“ zu erweitern.
Damit wachsen Ihre Professionalität und Souveränität im Umgang mit anderen Menschen.

Lernziele

  • Kommunikation auf gleicher Augenhöhe
  • Bewusste Sprache als Werkzeug der Kommunikation
  • Der Ton macht immer die Musik
  • Klug fragen und richtig verstehen
  • Körpersprache als Barriere oder Brücke
  • Auskünfte: Freundlich, klar und verbindlich
  • Die Falle des „Ja, aber...“
  • Positiv- und Problemausdrücke: Der himmelweite Unterschied

 

Referentin
Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe 
Alle Mitarbeiter/innen, die ihre Kommunikationskompetenz erweitern wollen

Anmeldeschluss: 14 Tage vorher

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 250€

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

24./25.01.2018 - Der zwischenmenschliche Werkzeugkasten - Kommunikation in der universitären Praxis

24.01.2018 um 09:00 bis 25.01.2018 um 16:30

Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Kursnummer: A181006

Der Kurs ist leider ausgebucht. Eine Registrierung ist lediglich auf der Warteliste möglich.

ANMELDUNG



Kursbeschreibung
Kennen Sie diese Situation?
Sie sind fachlich fit und beruflich gut qualifiziert und erfahren.
Nur das Verhältnis zu manchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder Studierenden könnte an bestimmten Punkten entspannter, klarer oder einfacher sein?
Sie würden in bestimmten Situationen gerne andere Worte finden oder anders reagieren?
In diesem Seminar trainieren Sie, Ihren eigenen Spielraum und Umgang mit Ihren Mitarbeiter/innen und/oder Studierenden zu vergrößern und Ihr Handwerkszeug der „Kommunikation“ zu erweitern.
Damit wachsen Ihre Professionalität und Souveränität im Umgang mit anderen Menschen.

Lernziele

  • Kommunikation auf gleicher Augenhöhe
  • Bewusste Sprache als Werkzeug der Kommunikation
  • Der Ton macht immer die Musik
  • Klug fragen und richtig verstehen
  • Körpersprache als Barriere oder Brücke
  • Auskünfte: Freundlich, klar und verbindlich
  • Die Falle des „Ja, aber...“
  • Positiv- und Problemausdrücke: Der himmelweite Unterschied

 

Referentin
Christine Gribat, Trainerin für Kommunikationstechniken

Zielgruppe 
Alle Mitarbeiter/innen, die ihre Kommunikationskompetenz erweitern wollen

Anmeldeschluss: 14 Tage vorher

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 250€

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

24.01.2018 - Olat in Sekretariaten - Basics

24.01.2018 von 09:00 bis 12:30

Kursnummer: A181085

ANMELDUNG


Inhalte

  • Was ist OLAT?
  • Wozu dient OLAT?
  • Anlegen von Kursen
  • Basics zur Unterstützung des Fachbereichs

 

Referent: Markus Alber

Gebühren:
Kostenfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CAU.
Kostenfrei für alle Doktorandinnen und Doktoranden, die im Graduiertenzentrum der CAU registriert sind.
Alle übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 75€

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück