WissCoach - Wissenstransfer aus der Universität

logo des Projektes WissCoach: der Schriftzug wiss.coach in grau und lila und darunter der Text: Wissen für Unternehmen

 

 

 

 

Ihr beruflicher Alltag stüzt sich auf Wissen und Methoden, die Sie anhand des neusten Forschungsstandes aktualisieren oder vertiefen möchten? Im WissCoach vermittelt die Wissenschaftliche Weiterbildung Kontakte zu passenden Expert*innen aus der Wissenschaft, die Sie fachwissenschaftlich beraten oder coachen.

Wissenstransfer aus der Forschung in die Bevölkerung nimmt einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Die CAU ermöglicht mit dem Projekt WissCoach derlei Kontakt bereits seit 2008. Dadurch können wir Sie auf Basis von langjähriger Erfahrung bei der Suche nach Ansprechpersonen und Fachpersonal unterstützen und Ihnen den wissenschaftlichen Input vermitteln, den Sie sich wünschen.

Im Einzelnen bietet das Projekt WissCoach:

  • Erweiterung der beruflichen Kompetenzen durch individuell gestalteten Wissenstransfer,
  • Unterstützung durch einen fachwissenschaftlichen Experten,
  • freie Zeiteinteilung und Lernortwahl,
  • flexible Lernformen,
  • sinnvolle Wahl der Kommunikationswege,
  • individuelle Problemlösungen und
  • weiterführende Lernprozesse.

 

Ablauf:

  1. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir Ihr Anliegen (Thema, Erwartungen, Anwendungsgebiet etc.) besprechen können.
  2. Wir finden für Sie Ihren persönlichen WissCoach aus weit über 1000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der CAU.
  3. Ihr WissCoach nimmt telefonisch zu Ihnen Kontakt auf und bespricht direkt mit Ihnen die Details (Dauer, Termine, Inhalte, Ort etc.) Ihres wissenschaftlichen Coachings.
  4. Das Coaching findet nach Absprache statt. Bedenken Sie, dass der erste Termin auch Informationsaustausch und Vorstellung Ihres Unternehmens beinhalten sollte.
  5. Im Anschluss senden wir Ihnen einen Link zur Evaluation des Coachings.

 

Als Ansprechpartnerin bei Interesse oder für Fragen steht Annekatrin Mordhorst zu Verfügung.

 

 

Die Wissenschaftliche Weiterbildung

  • visualisierte Übersicht über das Angebot der Wissenschaftlichen Weiterbildung. Alle Zielgruppen und Formate finden sich im Text der Startseite wieder.

Aktuelle Informationen

Kontakt

Suche