Masterstudiengang "Schulmanagement" (berufsbegleitend)

Professionelles Management von Schule und Schulsystem erfordern eine professionelle Ausbildung von Leitungen. Daher wendet sich der Studiengang an Lehrkräfte und Leitungen in Schulen, Ministerien und Unterstützungssystemen. Die Lehrinhalte und Veranstaltungsformen dienen dem Ziel, neben dem fundierten Fachwissen und der Kenntnis unterschiedlicher wissenschaftlichen Lehrmeinungen die Fähigkeit zu vermitteln,praxisbezogen Problemstellungen zu erkennen und zu lösen. Die Inhalte aller sieben Module und der Masterarbeit sind auf das Berufsfeld „Führungstätigkeit im System Schule“ bezogen. Durch Fallstudien, Simulationen, Trainings, Einsendeaufgaben und Diskurse wird eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis gewährleistet. Wesentliche Inhalte sind die fachspezifischen Themen.

Weitere Informationen zum Studiengang "Schulmanagement" erhalten Sie auf der Webseite der Koordinierungsstelle des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH)