Train-the-Trainer - berufsbegleitende Qualifizierung mit Hochschulzertifikat

Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee

 

Informationsabende in Kiel und Hamburg im Mai und Juni

 

Dienstag 29. Mai 2018 um 18:30 Uhr in Kiel, Leibnizstraße 1 Raum 7

Montag 11. Juni 2018 um 18:30 Uhr in Hamburg, Hoheluftchaussee 40a

Dienstag 26. Juni 2018 um 18:30 Uhr in Kiel, Leibnizstraße 1 Raum 7

 

„Train-the-Trainer“ ist ein professionelles Weiterbildungsprogramm für TrainerInnen, Projektleitende, Führungskräfte, Dozierende und FachreferentInnen, die ihre schon vorhandenen Handlungskompetenzen ergänzen bzw. vertiefen wollen.

Die Wissenschaftliche Weiterbildung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) bietet in Kooperation mit dem Osterberg-Institut (Malente) die „Train-the-Trainer“- Weiterbildung an, in der vorhandene Potentiale der Teilnehmenden integriert und um hilfreiche Kompetenzen erweitert werden. Die Grundlage bilden effektive Methoden und didaktische Strategien, die in Bezug zu aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen gesetzt und in Anknüpfung an die Berufspraxis angeboten werden.

Die „Train-the-Trainer“- Weiterbildung wird in zwei Versionen – Basic oder Professional – angeboten. Beide Versionen sind in sich geschlossen, bauen aufeinander auf oder können unabhängig voneinander absolviert werden.

Start der nächsten Weiterbildung:

Basic Qualifikation (7 Module, ohne Vorerfahrung in der Erwachsenenbildung, im Osterberg-Institut): ab dem 5. November 2018

Professional Qualifikation (5 von 7 Modulen wählbar, mit Vorerfahrung in der Erwachsenenbildung, an der Universität Kiel): ab dem 29. November 2018

Themenspektrum:

z.B. Kommunikation, Gruppenprozesse, Visualisierung, interaktionelles Lernen, Systemtheorie, Teamtraining, Führung, Konfliktmanagement, Neurodidaktik, Rhetorik, TrainerInnenprofil, Methodenwerkstatt, Selbstmarketing u.v.m.

Unter Berücksichtigung Ihrer vorhandenen Kompetenzen und Bedürfnisse beginnen Sie die Train-the-Trainer-Qualifizierung entweder mit den 'Basics' oder mit den 'Professional-Modulen'. Der Zugang zu den Basics oder Professionals erfolgt über eine Bewerbung und deren Analyse. Ein Universitätszertifikat kann erworben werden.

In Kürze

  • Abschluss: Universitätszertifikat
  • Studienart: berufsbegleitend
  • Voraussetzungen: abgeschlossene Berufs- oder Hochschulausbildung, mindestens einjährige praktische Tätigkeit im Bildungsbereich
  • Besonderheit: individuelle Qualifizierung ja nach vorhandenen Kompetenzen und Bedürfnissen
  • Bewerbung: laufend möglich

 

Alle Informationen stehen Ihnen auch als  PDF zum Download zur Verfügung.

Die Wissenschaftliche Weiterbildung der CAU hat die Train-the-Trainer Weiterbildung vom Institut für Weiterbildung der Universität Hamburg übernommen. In Kooperation mit dem Osterberg-Institut findet dort die Train-the-Trainer Basic-Ausbildung in Form von sieben Seminaren und dem Abschlusskolloquium statt.

 

Anmeldung und Information zum Hochschulzertifikat und den Professional-Modulen

Dr. Kristina Fraune
Leibnizstraße 3
24118 Kiel
T: 0431 880–6520

kfraune@uv.uni-kiel.de

 

Veranstaltungsort

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Wissenschaftliche Weiterbildung
Leibnizstraße 1
24118 Kiel