25.10.2019 - Datensicherheit und Datenschutz am PC-Arbeitsplatz

25.10.2019 von 09:00 bis 13:00

Dozent: Marco Naumann

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Kursbeschreibung

Jeder hat schon mal etwas von Gefahren durch Viren, Trojanern usw. gehört, auch von gefährlichen E-Mails ist immer mal wieder die Rede und dennoch wird mit digitalen Daten nur allzu oft viel zu unvorsichtig umgegangen!
In diesem Kurs schauen wir uns etwas genauer an worin die Gefahr überhaupt besteht und in welchen Arbeitsbereichen sie besonders hoch ist. Man kann sich nicht zu 100% schützen aber mit einigen Regeln und Tipps reduziert man die Wahrscheinlichkeit erheblich tatsächlich einmal von einem Datenverlust oder einer Spionage betroffen zu sein.

Lernziele

  • Verständnis für unterschiedliche Gefahren durch das Internet, E-Mail Austausch, W-LAN Nutzung und anderen Bereichen des Datenaustausches
  • Wichtige Regeln für den Umgang mit E-Mails
  • Den eigenen Rechner bestmöglich schützen
  • Umgang mit Zugangsdaten und Passwörtern
  • Was macht ein Antivirenprogramm und welches ist das Richtige?
  • Was tun, wenn es einen erwischt hat?
  • Datensicherung und Backup-Systeme
  • Fragen der Teilnehmenden

 

Organisatorisches

  • Datum und Uhrzeit: 25.10.2019, von 09:00 - 13:00 Uhr
  • Ort: Der Raum wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben
  • Modulanrechnung Zertifikate: Thema nicht zertifikatsrelevant
  • Referent*in: Marco Naumann
  • Kursnummer: A192046
  • Gebühr: 75,00 €. Kostenlos für Mitarbeiter*innen der CAU sowie Doktorand*innen, die im Graduiertenzentrum registriert sind.
  • Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn
     

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular (Anmeldeschluss 14 Tage vor Seminarbeginn).

Hinweis
Wir arbeiten in den IT-Schulungsräumen mit dem Betriebssystem Windows 10 und Office-Paket 2016

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück